merken

Dresden

Diese Kaisermania-Fans wurden betrogen

Die Freude über gekaufte Karten währt oft nur kurz. Immer häufiger ist der freundliche Anbieter nur Fassade.

Christine Heike Vogel ärgert sich am meisten über ihre eigene Dummheit. Ein gültiges Ticket für die Kaisermania 2019 hat sie am Ende am doch noch bekommen. © Marion Doering

Während in diesen Tagen am Elbufer die Fans von Roland Kaiser die glücklichsten Stunden des Jahres verbringen, endete dieser Traum für andere jäh. Wie viele Kaisermania-Ticketkäufer in den vergangenen Wochen Opfer von Betrügern wurden, lässt sich nicht seriös schätzen. Die vielen Einzelfälle zeigen jedoch, dass die Zahl der Fälle weiter zunimmt.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden