merken
PLUS Sebnitz

Kunstblume startet Muttertagsaktion

Die Sebnitzer Kunstblumen-Manufaktur meldet sich nach der Corona-Schließzeit zurück. Auch den begehrten Mundschutz gibt es jetzt hier zu kaufen.

Muttertag und Mundschutz: Lisa Schmidt (Mitte) und Kerstin Schade (re.) von der Deutschen Kunstblume mit Steffi Sturm (li.) vom Gewerbeverein.
Muttertag und Mundschutz: Lisa Schmidt (Mitte) und Kerstin Schade (re.) von der Deutschen Kunstblume mit Steffi Sturm (li.) vom Gewerbeverein. © Daniel Schäfer

Seit Dienstagmorgen hat der Werksverkauf der Kunstblumen-Manufaktur in Sebnitz wieder regulär geöffnet. Auch wenn Produktionsräume der Schaumanufaktur und die ebenfalls im Gebäude befindliche Touristinformation vorerst noch geschlossen bleiben müssen, freut sich Objektleiterin Lisa Schmidt nach fünf Wochen Schließzeit wieder für Kunden da sein zu können.

Die Produktion der handgefertigten Seidenblumen stand auch während der corona-bedingten Schließung nie komplett still. "Das Ostergeschäft musste weitestgehend online abgefedert werden", erklärt Lisa Schmidt. Dafür hatte die Schaumanufaktur ihren aktuellen Produktkatalog auf ihre Website gestellt. 

August Holder GmbH
Zuverlässigkeit und Erfahrung
Zuverlässigkeit und Erfahrung

Kettensäge kaputt oder Profi-Gerät für´s Wochenende gesucht? Bei HOLDER kein Problem: Onlineshop, Werkstatt und Leihservice sorgen für funktionierendes und passendes Gerät.

Rechtzeitig zum bevorstehenden Muttertag am 10. Mai kann der Blumenverkauf nun wieder mit persönlicher Beratung stattfinden. Dafür hat sich die Manufaktur mit anderen Sebnitzer Gewerbetreibenden zusammengetan, die ebenso unter den Ausgangsbeschränkungen gelitten haben. 

Gemeinsam mit der Confiserie Kramer und der Rosenapotheke hat die Kunstblume  verschiedene Geschenksets zusammengestellt, die zum Muttertag Freude bringen sollen. Sie enthalten jeweils einige farbenfrohen Blüten aus der Blümelwerkstatt zusammen mit Produkten der anderen beiden Geschäfte. Auch die vom Gewerbeverein Sebnitz herausgegebenen Gutscheine können mit den künstlichen Blüten kombiniert werden. In verschiedenen Werten sind diese bei allen teilnehmenden Geschäften erhältlich und anschließend auch überall wieder einlösbar.

Ganz neu im Sortiment ist ein Produkt, dass derzeit jeder braucht. Im Laden der Kunstblumen-Manufaktur am Neustädter Weg sind ab sofort Mund-Nasen-Masken erhältlich, die in Sachsen jetzt in allen Geschäften beim Einkaufen getragen werden müssen. Der Mundschutz stammt aus der Produktion der Sebnitzer Firma Hillcon. 1.000 Stück stehen für den Verkauf an Privatkunden zur Verfügung. Die einlagige Variante gibt es ab 1,20 Euro pro Stück, eine dreilagige Variante ab 2,50 Euro.

Mehr Nachrichten aus Sebnitz lesen Sie hier. 

Mehr zum Thema Sebnitz