SZ + Löbau
Merken

Bernstadt unzufrieden mit neuer Windkraftfläche

Der Stadtrat ist zwar prinzipiell für Veränderungen und Anpassungen - aber Details im nun vorgestellten Plan lehnen Stadt und Räte ab. Worum es konkret geht.

Von Anja Beutler
 2 Min.
Teilen
Folgen
Auf Bernstädter Flur stehen sechs Anlagen, deren Standort sich jetzt verschieben soll.
Auf Bernstädter Flur stehen sechs Anlagen, deren Standort sich jetzt verschieben soll. ©  Archiv: Matthias Weber

Bislang hat es in Sachen Windräder in Bernstadt keine Fragen gegeben: Per Bebauungsplan war festgelegt, wo die sechs Anlagen des Windkraftinvestors stehen dürfen. Nun aber kommt Bewegung in die Angelegenheit: Die Fläche, auf der künftig Windräder stehen dürfen, verschiebt sich nach Süden und Südosten bis an den Weißbach und die Überlandleitung heran. Im Norden und Westen hingegen wird weniger Land für die beabsichtigte technische Erneuerung der bisherigen Windräder - das Repowering - zur Verfügung stehen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!