Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Sachsen
Merken

"Die AfD ist zur CDU nahezu alternativlos geworden"

Der Dresdner Politikwissenschaftler Hans Vorländer sieht nach der Kommunalwahl eine Zuspitzung auf zwei politische Gegner in Sachsen. Im Interview spricht er über die Gründe.

Von Annette Binninger
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Seit Jahren der wichtigste Experte für Entwicklungen in der sächsischen Landespolitik: Prof. Hans Vorländer.
Seit Jahren der wichtigste Experte für Entwicklungen in der sächsischen Landespolitik: Prof. Hans Vorländer. © Arno Burgi / dpa (Archiv)

Herr Professor Vorländer, warum ist die AfD derart gescheitert? Sie wollte den ersten Landratsposten erobern, aber ist doch weit davon entfernt.

Ihre Angebote werden geladen...