merken
PLUS Görlitz

Mieter wird in seiner Wohnung angegriffen

Zwei Männer haben vor der Tür eines 21-Jährigen in Görlitz gestanden - und ihn ausgeraubt. Zudem gab's weitere Diebstähle.

Symbolbild
Symbolbild © Nicolas Armer/dpa

Ein 21-Jähriger aus Görlitz hat am Sonntagabend Besuch von zwei Männern im Alter von 18 und 22 Jahren bekommen - die ihn ausraubten.

Gegen 20 Uhr standen sie vor der Tür des Mieters an der Alex-Horstmann-Straße. "Über das Internet forderte ihn der der Ältere auf, diese zu öffnen", berichtet Polizeisprecherin Franziska Schulenburg. Das tat er auch. "Der Jüngere griff ihn daraufhin an, wobei der 21-Jährige leichte Verletzungen im Gesicht erlitt", sagt sie.

Anzeige
Fakten statt Fake News
Fakten statt Fake News

Fragen und Antworten zur Corona-Krise am Beispiel des Dreiländerecks

Beide gelangten in die Wohnung und forderten vom Opfer 350 Euro an Bargeld. "Die gab er nicht heraus", so die Sprecherin. Daraufhin nahmen die Täter einen Receiver und Playstation-Spiele im Wert von 500 Euro mit - und flüchteten. Die Polizei konnte den 22-jährigen Deutschen später stellen und nahm ihn vorläufig fest. "Die Entscheidung über den weiteren Verbleib steht noch aus", teilt Franziska Schulenburg mit. Der 18-Jährige ist noch flüchtig.

Darüber hinaus sind Unbekannte irgendwann am Wochenende in den Keller eines Hauses an der Alfred-Thaer-Straße im Görlitzer Ortsteil Biesnitz eingebrochen. Daraus entwendeten sie verschiedene Getränke, eine Autobatterie, Motoröl und ein Anbaugerät für Rollstühle samt Ladegerät im Wert von 1.500 Euro.

In der Nacht zum Sonntag stoppte die Polizei auf der A4 einen französischen Transporter, der ihnen verdächtig vorkam. Sie kontrollierte Fahrer und Fahrzeug auf dem Parkplatz Wiesaer Forst. "Wie sich herausstellte, war das zur Sicherstellung ausgeschrieben", informiert Franziska Schulenburg. Zudem besaß der Fahrer weder einen Führerschein, noch eine Versicherung für den Transporter. Damit endete die Fahrt. Gegen den 39-jährigen Polen wird nun wegen Hehlerei ermittelt. Der Zeitwert beträgt 10.000 Euro.

Mehr Nachrichten aus Görlitz lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Niesky lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Görlitz