merken
PLUS Radebeul

Meißner Straße: Umleitung ab Montag

Vom 3. Mai bis Ende des Jahres 2021 ist die Hauptverkehrsader in Radebeul in Höhe Löma-Center voll gesperrt. Kraftfahrer müssen nach Coswig Umwege fahren.

An dieser Stelle der Meißner Straße in Radebeul-Zitzschewig gibt es für über ein halbes Jahr kein Durchkommen mehr.
An dieser Stelle der Meißner Straße in Radebeul-Zitzschewig gibt es für über ein halbes Jahr kein Durchkommen mehr. © Arvid Müller

Radebeul. Die Vollsperrung der Meißner Straße im Radebeuler Ortsteil Zitzschewig hat sich schon seit Wochen angekündigt. Nun wird es für Kraftfahrer ernst. Ab Montag, 3. Mai 2021, ist im Abschnitt zwischen Gerhart-Hauptmann-Straße und dem Spitzgrundweg kein Durchkommen mehr. Bis Ende dieses Jahres wird der Bereich grundhaft saniert. Die Lößnitzstadt gab nun bekannt, wie die Umleitungsstrecke ausgeschildert ist.

Kraftfahrer müssen weite Umwege machen. "So wird der Verkehr in Richtung Coswig/Meißen über die Moritzburger Straße, Altlindenau, Dippelsdorfer Straße hin zur Staatsstraße 81n geleitet", teilte die Stadtverwaltung mit. Von dort aus geht es dann der normalen Ausschilderung folgend weiter. Wer also nach Coswig möchte, muss nach Auer in die Spitzgrundstraße abbiegen. Wer ins Löma-Center will, fährt durch das Zentrum der Nachbarstadt weiter bis zur Dresdner Straße und von dort aus geht es in Richtung Radebeul.

Anzeige
Verkaufstalente aufgepasst!
Verkaufstalente aufgepasst!

Die August Holder GmbH in Dresden sucht Außendienst-Profis: Unbefristete Anstellung, geregelte Arbeitszeiten, attraktive Bezahlung und Firmenwagen.

Einheimische Pkw-Fahrer kennen sicher den ein oder anderen Schleichweg, der kürzer als die offizielle Umleitung für Lkws ist. Kleiner Tipp: Seit einer Woche ist die Mittlere Bergstraße wieder frei.

Zweite Route führt über Elbtalstraße und Naundorf

Eine weitere offizielle Umleitung führt über die Cossebauder Straße hin zur Staatsstraße 84n (Elbtalstraße) bis zur Abfahrt Coswig und dann weiter über die Friedrich-List-Straße im Radebeuler Gewerbegebiet Naundorf bis ins Zentrum der Nachbarstadt. Diese Umleitung wird auch für den Verkehr in Richtung Dresden von Coswig aus ausgeschildert.

Aufgrund der parallel stattfindenden Brückenbauarbeiten der Deutschen Bahn an der über die Cossebauder Straße verlaufenden Bahnüberführung erfolgt für einige Zeit die Umleitung für größere Fahrzeuge separat über die Kötitzer Straße. Grund: Die Durchfahrtshöhe bei der Bahnbrücke misst wegen der Baustelle nur 3,50 Meter.

Weiterführende Artikel

Engstelle an Umleitungstrecke beseitigt

Engstelle an Umleitungstrecke beseitigt

An der Mittleren Bergstraße in Radebeul soll es ab diesen Mittwoch nicht mehr stocken.

Schleichweg im Radebeuler Westen wieder frei

Schleichweg im Radebeuler Westen wieder frei

Zwischen Radebeul und Coswig kann der Verkehr ohne Behinderung rollen. Doch die nächste Straßensperrung steht bereits an.

Meißner Straße ab Mai in Zitzschewig gesperrt

Meißner Straße ab Mai in Zitzschewig gesperrt

In Höhe Löma-Center bekommt die Hauptverkehrsader von Radebeul neuen Asphalt. Die Arbeiten dauern Monate.

Für die Dauer von rund fünf Wochen gibt es Behinderungen am Knoten Meißner, Gerhart-Hauptmann-Straße. Während dieser Zeit regelt eine Baustellenampel den Verkehr.

Mehr lokale Nachrichten aus Radebeul lesen Sie hier.

Mehr lokale Nachrichten aus Meißen lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Radebeul