Radebeul
Merken

Radebeul: Lebensart lockt am Wochenende an den Anger

An den Sonnabenden und Sonntagen während der Sommerferien gibt es Straßentheater und Live-Musik.

 1 Min.
Teilen
Folgen
Stelzenläuferinnen unterhielten die Besucher des Dorfangers Altkötzschenbroda am ersten Veranstaltungswochenende von der Radebeuler LebensArt. Kunstvoll bewegten sie sich zu handgemachter Musik.
Stelzenläuferinnen unterhielten die Besucher des Dorfangers Altkötzschenbroda am ersten Veranstaltungswochenende von der Radebeuler LebensArt. Kunstvoll bewegten sie sich zu handgemachter Musik. © Norbert Millauer

Radebeul. Stelzenläuferinnen in üppigen Kostümen zogen am Samstagabend alle Blicke auf dem Dorfanger Altkötzschenbroda auf sich. Eine Dame im grünen Kleid symbolisierte die Natur, die Frau in Blau das Wasser. Sie gehören "Dulce Compania" an, einem Aktionstheater aus Berlin, spezialisiert auf Hochstelzen-Walkacts. Die beiden Stelzenläuferinnen bewegten sich kunstvoll zu handgemachter Musik.

Auf dem Dorfanger Altkötzschenbroda ist die "Radebeuler LebensArt" gestartet. An den Wochenenden bis einschließlich 27. und 28. August 2022 gibt es dort Musik und Straßentheater. 35 Einzelmusiker und Bands treten in diesem Jahr dort auf, informiert Gabriele Lorenz, Kulturamtsleiterin der Stadt. Zudem gibt es jeden Sonnabend ab 16 Uhr und Sonntag ab 14 Uhr Straßen- und Fenstertheater. Am kommenden Wochenende ist zum Beispiel Puppenspielerin Cornelia Fritzsche mit Frau von Rätin mit von der Partie.

Für das Programm auf dem Dorfanger sorgen das städtische Kulturamt zusammen mit der Kultur- und Werbegilde Altkötzschenbroda. Neben den Gaststätten und den Biergärten laden Winzer zum Verweilen ein. Einheimische Weinbauern wie Frédéric Fourré oder die Hoflößnitz haben Stände aufgebaut. (SZ/sku)

Anzeige
Die Haut vergisst den Sommer nicht
Die Haut vergisst den Sommer nicht

Herrlicher Sommer am Strand, so sind für die meisten die perfekten Ferien. Aber auch für die Haut? Sonnenbrand ist ein gefährlicher Begleiter des tollen Wetters.