Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Radebeul
Merken

Sozialamt verkauft Lose am Fenster

Trotz harten Lockdowns geht die Weihnachtslotterie in Radebeul weiter. Sie dient dem guten Zweck.

Von Silvio Kuhnert
 2 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Lydia Mühlstein vom Deutschen Kinderschutzbund hält einen Topf mit Losen der Weihnachtslotterie in der Hand. Unter anderem im Mohrenhaus sind sie weiter erhältlich.
Lydia Mühlstein vom Deutschen Kinderschutzbund hält einen Topf mit Losen der Weihnachtslotterie in der Hand. Unter anderem im Mohrenhaus sind sie weiter erhältlich. © Arvid Müller

Radebeul. Bereits Mitte November dieses Jahres war der Losverkauf für die diesjährige Weihnachtslotterie gestartet. Das Soziale Bündnis Radebeul unterstützt mit den Einnahmen die Radebeuler Tafel, das Frauenschutzhaus, den Ortsverband des Deutschen Kinderschutzbundes, das Team Radebeul, die JuCo Soziale Arbeit gGmbH und das Familienzentrum. Doch ab diesem Montag gilt ein harter Lockdown und neben Kitas, und Schulen bleibt auch der Einzelhandel bis auf wenige Ausnahmen wie Lebensmittel geschlossen.

Ihre Angebote werden geladen...