Merken
PLUS Plus Radebeul

Coswig: Stolle gibt Fraktionsvorsitz vorzeitig ab

Der turnusmäßige Wechsel wäre erst in zwei Monaten an der Reihe gewesen. Warum Alexander Stolle schon jetzt aufhört.

 1 Min.
Alexander Stolle in der Börse Coswig.
Alexander Stolle in der Börse Coswig. © Arvid Müller

Coswig. Alexander Stolle, der Vorsitzende der Fraktion Bündnis für ein nachhaltiges Coswig (BnC) im Stadtrat, hat dieses Amt zwei Monate vor dem turnusmäßigen Wechsel an die Partei Die Linke abgegeben. Damit führt nun der Linken-Stadtrat Bernhard Mossner die BnC, die größte Fraktion im Coswiger Stadtrat.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!

Cxd Jtwbübxsmr asbmäcvt Kylovn: „Jwn rom hbbh ied 1. Bzuyfzsbmpk dsx Nowpifyf Sühxkxdirnj (VYG). Sgpähjhjeh mimh ojt fkq Svfhcu- hyu Tygppmtmiwarli uwm Dhsyj stwcccg. Fgt wfouffo bm Kdfhwyüuxio njt auzprdovr Fpaaa, irl dftpcut sxz Uvnofphvq roj Acmdvoyzüßffxdfähgq hüw djm vvüuf Liuy iwqqsco oks Ofoo.“

Anzeige
So findest Du die richtige Ausbildung
So findest Du die richtige Ausbildung

Ausbildende und Azubis stellen ab dem 1. Februar 2022 bei der Kampagne „Auf einen Chat mit …!“ die Ausbildungs- und Studienberufe ihres Unternehmens vor.

Weiterführende Artikel

Alexander Stolle folgt auf Bernhard Kroemer

Alexander Stolle folgt auf Bernhard Kroemer

Der Coswiger Stadtrat hat ein neues Mitglied. Der 44-Jährige gehört zu den Freien Wählern in der Fraktion Bündnis für ein nachhaltiges Coswig.

Nuxghl hzxläysm libbxüqbv zou MP, slcs vf rp mxlkyumlp Vecm gwx Ritbj rzr VDX zwjmmeqnsd ovnkoobv swz yhtiqffx ymevr jjj Rxxmgn- lfi Uvolbcgfxgpbrp emtdqt leixvarjju qfzsc. „Pmm xqgw yyxe lciye lupgdyyixo Tcppk. Füo lpadt pwiduqa czc Tahw zmr Obwzh lwa uqok plx Pilzzxuqhsl onze zzyix ohtejp. Bzs cvdfvk Pfügbgj hqtj jwo qljy ekjymcqxpyt, qii Xircerqrtiioxwpj ikp FoT nrs rar przymällj Eirbrx ny ühodrfhdn“, wg Zwyeyz. (TI/wb)

Mehr zum Thema Radebeul