merken
Riesa

So laufen Riesas Baustellen

Vollsperrungen, Termine, Umleitungen - so sieht es aktuell beim Straßenbau in der Stadt aus.

Hier wird gebaut: ein Eindruck von der Straßenbaustelle zwischen Riesa-Weida und Mautitz.
Hier wird gebaut: ein Eindruck von der Straßenbaustelle zwischen Riesa-Weida und Mautitz. © Sebastian Schultz

Riesa. Sommerzeit ist Bauzeit – das merkt man auch an der Liste der aktuellen Straßenbaustellen in Riesa. Jetzt hat die Untere Verkehrsbehörde der Stadtverwaltung eine aktuelle Übersicht geliefert.

Die Verbindungsstraße Weida-Mautitz bleibt voraussichtlich noch bis zum 25. Juni voll gesperrt. Dort wird die Straßendecke erneuert. Die Umleitung nach Mautitz wird solange über Groptitz geführt.

Gesundheit und Wellness
Gesundheit und Wellness auf sächsische.de
Gesundheit und Wellness auf sächsische.de

Immer gerne informiert? Nützliche Informationen und Wissenswertes rund um das Thema Gesundheit und Wellness haben wir in unserer Themenwelt zusammengefasst.

Auf der Prausitzer Straße ist laut Plan noch bis zum 8. Juli eine Vollsperrung nötig – im Bereich der Hausnummern 62 bis 42. Dort wird eine Trinkwasserleitung verlegt.

An der Heinrich-Heine-Straße ist es eine Fernwärmeleitung, deren Verlegung eine Sperrung nötig macht. Die dauert voraussichtlich noch bis zum 18. Juni und betrifft den Abschnitt zwischen Nummer 11 und Dr.-Scheider-Straße und die Dr.-Scheider-Straße zwischen der Hausnummer 26 und dem Knotenpunkt Heinrich-Heine-Straße.

Erheblichen Einfluss auf den Alltagsverkehr hat die Vollsperrung der Alleestraße, die noch immer direkt vor der Schule dicht ist. Dort wird die Straße erneuert, was sich wohl noch bis zum 20. August hinzieht. Eine Umleitung ist über die Paul-Greifzu-Straße, Canitzer Straße und Reußner Straße ausgeschildert.

Weiterführende Artikel

Wenn es der Schleichverkehr zu eilig hat

Wenn es der Schleichverkehr zu eilig hat

Wegen einer Baustelle ist der Verkehr in einem Riesaer Wohngebiet sprunghaft gestiegen. Das Ordnungsamt blitzt - und erlebt Erstaunliches.

Am meisten Geduld brauchen Betroffene der Brückenbaustelle an der Poppitzer Landstraße. Das dauert nach aktuellem Stand noch bis zum 25. Oktober - dort wird eine Brücke komplett neu gebaut. Die Umleitung stadtauswärts Richtung Meißen ist am Flugplatz Göhlis vorbei ausgeschildert; aus Richtung Meißen kommend über die B 6 und Oelsitz nach Riesa. (SZ)

Mehr lokale Nachrichten gibt's hier: aus Riesa | Großenhain | Meißen | Radebeul.

Mehr zum Thema Riesa