merken
Dynamo

Dynamo spielt am Montag gegen Neuling

Gegen Viktoria Köln und Türkgücü München müssen die Dresdner kurz vor Weihnachten und nach dem Jahreswechsel antreten - wohl weiter vor leeren Rängen.

Das erste Duell gegen den Aufsteiger aus München steigt am 11. Januar.
Das erste Duell gegen den Aufsteiger aus München steigt am 11. Januar. © Fotostand

Dresden. Eigentlich ist es ja egal, an welchem Wochentag Dynamo antreten muss, zumindest für die Planungen der Fans sind die zeitgenauen Ansetzungen in Zeiten von Geisterspielen unwichtig geworden. Der Deutsche Fußballbund (DFB) plant natürlich trotzdem und hat am Donnerstag für die 3. Liga die Termine der Spieltage 17 und 18 veröffentlicht.

Demnach reist Dynamo am 19. Dezember, einem Samstag, zum Auswärtsspiel gegen den FC Viktoria Köln. Anpfiff ist um 14 Uhr. Nur drei Tage später treten die Dresdner im Harbig-Stadion in der 2. Runde des DFB-Pokals gegen den Zweitligisten Darmstadt 98 an.

TOP Jobs
TOP Jobs
TOP Jobs

Finden Sie bei Top Jobs jetzt Ihren Traumjob in der Region! Attraktive Arbeitgeber Ihrer Region suchen Sie!

Weiterführende Artikel

Dynamo bangt um Mai und Stefaniak

Dynamo bangt um Mai und Stefaniak

Im Ostklassiker gegen Rostock drohen Kapitän und Hoffnungsträger auszufallen. Der Trainer hat eine gute Nachricht: "Haben Corona bald geschafft."

Wie bei Dynamo die Älteren ins Schwitzen kommen

Wie bei Dynamo die Älteren ins Schwitzen kommen

Der Verein greift einen Trend aus England auf und bringt in Dresden Mitglieder über 55 Jahre langsam, aber sicher beim "Walking Football" zusammen.

Nach einer sehr, sehr kurzen Winterpause wohl ohne Trainingslager im Süden geht es am 11. Januar, einem Montag, mit einem Heimspiel gegen Türkgücü München weiter. Anpfiff ist diesmal um 19 Uhr. Womöglich gibt es dann bereits einen neuen Rasen im Stadion, der stand zuletzt in der Kritik. Die Partien gegen Viktoria als auch gegen Türkgücü sind Premieren, gegen beide Vereine ist Dynamo noch nie angetreten.

Alles Wichtige und Wissenswerte rund um Dynamo - kompakt jeden Donnerstagabend im Newsletter SCHWARZ-GELB, und immer mit Gewinnspiel. Jetzt hier kostenlos anmelden.

Mehr zum Thema Dynamo