Freital
Merken

Wilsdruff: Behinderungen durch Fällarbeiten

Der Ausbau der A4-Anschlussstelle in Wilsdruff geht weiter. Am Sonnabend kommt es deshalb zu Verkehrseinschränkungen.

 1 Min.
Teilen
Folgen
Auf der S177 auf Höhe der A4-Anschlussstelle Wilsdruff kommt es am Sonnabend zu  Verkehrseinschränkungen.
Auf der S177 auf Höhe der A4-Anschlussstelle Wilsdruff kommt es am Sonnabend zu Verkehrseinschränkungen. © Daniel Schäfer

Im Zuge des Umbaus der A4-Anschlussstelle Wilsdruff müssen Bäume gefällt werden. Wie das Landesamt für Straßenbau und Verkehr (Lasuv) mitteilt, kommt es deshalb am Sonnabend zu Einschränkungen auf der S177, die Wilsdruff mit Klipphausen verbindet und an der Anschlussstelle vorbeiführt.

Demnach werden am Sonnabend, 24. Februar, ganztägig Bäume gefällt. "Der Verkehr wird unter Ampelregelung an der Fällstelle vorbeigeführt", informiert Lasuv-Sprecherin Rosalie Stephan. Dabei kann es vorkommen, dass der Verkehr kurzzeitig in beide Fahrtrichtungen gleichzeitig angehalten wird. Das Lasuv rät Verkehrsteilnehmern, die die Strecke am Sonnabend nutzen wollen, mehr Zeit einzuplanen. (SZ/mb)