SZ + Freital
Merken

Wilsdruffer Frühjahrsbauernmarkt ohne Blumenhändler

Nach zwei Jahren Pause konnte der Markt wieder stattfinden. Das sagt der Veranstalter über die Rückkehr.

Von Maik Brückner
 2 Min.
Teilen
Folgen
Er hat den Frühjahresbauernmarkt organisiert und war selbst als Händler vor Ort: Holger Tintner.
Er hat den Frühjahresbauernmarkt organisiert und war selbst als Händler vor Ort: Holger Tintner. © Karl-Ludwig Oberthür

Nach zwei Jahren Pause gab es am Sonntag wieder einen Frühjahrsbauernmarkt in Wilsdruff. Wegen der Corona-Pandemie musste dieser 2020 und 2021 ausfallen. "Die Zahl der Erkrankten war zu hoch", erzählt Holger Tintner, der als Eventmanager diesen Markt zusammen mit der Stadt organisiert hatte.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Freital