merken
PLUS Löbau

Drei Verletzte nach Kreuzungscrash

Der Unfall passierte am Mittwoch zwischen Schlegel und Wittgendorf. Eines der beiden Fahrzeuge überschlug sich und landete auf einem Feld.

©  xcitepress

Zwischen Schlegel und Wittgendorf sind am Mittwochnachmittag ein VW Passat und ein Toyota zusammengestoßen.

Der Unfall passierte an der Dittelsdorfer Straße Ecke Wittgendorfer Straße. Der VW-Fahrer, der Richtung Schlegel fuhr, missachtete die Vorfahrt der Toyota-Fahrerin, teilt ein Sprecher der Polizeidirektion Görlitz der SZ auf Nachfrage mit. Beim Zusammenstoß überschlug sich die Toyota-Fahrerin mit ihrem Fahrzeug und landete schließlich auf einem angrenzenden Feld. Sie und ein Insasse wurden leicht verletzt, der VW-Fahrer ebenso. Am Toyota entstand 15.000 Euro Schaden, am VW 25.000 Euro. Beide waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

UnbezahlbarLand
Willkommen im UnbezahlbarLand
Willkommen im UnbezahlbarLand

Was ist eigentlich das Unbezahlbarland? Warum ist der Landkreis Görlitz Unbezahlbarland? Hier finden Sie alle Infos.

Sie wollen schon früh wissen, was gerade zwischen Oppach und Ostritz, Zittauer Gebirge und A4 passiert? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter "Löbau-Zittau kompakt".

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Löbau