merken

Sport

Monarchs-Termin im Dynamo-Stadion steht

Im vergangenen Jahr gastierten die American-Footballer Anfang Juni im Rudolf-Harbig-Stadion. Der Gegner von damals ist auch Ende Mai wieder dabei.

Wide Receiver Robert Sommer animiert die Monarchs.Anhänger am 1. Juni 2019 im Rudolf-Harbig-Stadion, doch etwas für die Stimmung zu tun.
Wide Receiver Robert Sommer animiert die Monarchs.Anhänger am 1. Juni 2019 im Rudolf-Harbig-Stadion, doch etwas für die Stimmung zu tun. © Christian Juppe

Die German Football-League (GFL) hat den Spielplan für die kommende Saison in der höchsten deutschen Spielklasse veröffentlicht. Daraus geht auch hervor, wann die Dresden Monarchs in diesem Jahr ihren bereits traditionellen Auftritt im Rudolf-Harbig-Stadion bestreiten.

Das Team von Cheftrainer Ulrich Däuber empfängt demnach am 30. Mai den deutschen Rekordmeister Braunschweig zum Duell in der Heimstätte der Zweitliga-Fußballer von Dynamo Dresden.

Erfolg ist mein Ziel. Wissen mein Weg.

njumii ist der Ausgangsort für individuelle Karrieren. Im Handwerk. Im Betrieb. Im Mittelstand. In der Selbstständigkeit.

Die Jagd nach dem neuen Zuschauerrekord

Es ist die Neuauflage beziehungsweise die Revanche für das Spiel des Jahres aus der Vorsaison. Anfang Juni 2019 lockten die Monarchs insgesamt 7.960 Zuschauer in die moderne Arena und verfehlten damit bei der 31:34-Niederlage einen neuen Besucherrekord nur knapp.

Weiterführende Artikel

Symbolbild verwandter Artikel

Wird dieser Trainer fürs Nichtstun bezahlt?

Die Saison der Dresden-Monarchs-Footballer läuft von April bis Oktober. Jetzt erzählt Ulrich Däuber, was er den Rest des Jahres macht.

Die Höchstmarke steht seit 2002 bei 8.360 Zuschauern – damals noch im alten Harbig-Stadion. Die anderen sechs Heimspiele sowie das einzige Vorbereitungsspiel (am 18. April gegen Ingolstadt) bestreiten die Monarchs wie gewohnt im Heinz-Steyer-Stadion. (ald)

Was ist los bei Dynamo? Alles Wichtige und Wissenswerte – kompakt jeden Donnerstag im SZ-Dynamo-Newsletter SCHWARZ-GELB. Jetzt hier kostenlos anmelden.