SZ + Dresden
Merken

Dresdner Politiker und Promis: Wir gehen (nicht) zu Rammstein, weil...

Rammstein zieht Dresden auf vier gigantischen Konzerten in seinen Bann. Doch wer geht hin, wer nicht - und wer protestiert sogar gegen die umstrittene Band?

Von Bernd Klempnow & Nadja Laske & Andreas Weller & Dirk Hein
 6 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Die Rammstein-Konzerte in Dresden. Wer geht hin, wer bleibt fern?
Die Rammstein-Konzerte in Dresden. Wer geht hin, wer bleibt fern? © Bildkombo: Rammstein/PR/Sven Ellger/Christian Juppe

Dresden. Vergewaltigungspoesie, Pimmelskulpturen, Porno: Rammstein provoziert seit Jahrzehnten. 2023 folgten dann zwar oft anonym, aber ganz konkret geäußerte Vorwürfe, die irgendwie "dazu passten": Junge Frauen seien während Konzerten ausgewählt und gefragt worden, ob sie zur Aftershowparty kommen wollen. Dabei soll es auch zu sexuellen Handlungen gekommen sein. Rammstein schaltete Anwälte ein, strafbare Handlungen wurden nie nachgewiesen.

Ihre Angebote werden geladen...