SZ + Freital
Merken

Beim Schmalspurbahn-Festival wurde es laut

Es war mal wieder Großer Bahnhof an allen Haltepunkten der Weißeritztalbahn. In Freital-Hainsberg gab es erstmals eine Lokparade.

Von Kerstin Heuse-Mönnich
 3 Min.
Teilen
Folgen
Am Bahnhof Freital-Hainsberg gibt Tiziano Willner das Startsignal für die Draisinenfahrten.
Am Bahnhof Freital-Hainsberg gibt Tiziano Willner das Startsignal für die Draisinenfahrten. © Egbert Kamprath

Die einen kommen fast jedes Jahr, die anderen eher durch Zufall zum Schmalspurbahn-Festival auf der Weißeritztalbahn. Die vierköpfige Familie Hentzschel aus Dresden zum Beispiel hörte in den Medien davon und nutzte die Gelegenheit mit dem 9-Euro-Ticket. Auch die vierjährige Mia-Lina aus Dresden stand zum ersten Mal mit ihrem Papa an der Bahnsteigkante in Freital-Hainsberg und staunte genauso wie er damals als Kind.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!