SZ + Görlitz
Merken

Grünes Licht für Görlitzer Wartburg-Kita

Für die Sanierung stehen Millionen bereit. Der Stadtrat stimmt der Finanzierung zu.

Von Ingo Kramer
 1 Min.
Teilen
Folgen
Ulrich Warnatsch steht im Waschraum der Kita Samenkorn im Haus Wartburg. Die Kita muss umgebaut werden, weil sie den heutigen Standards nicht mehr entspricht.
Ulrich Warnatsch steht im Waschraum der Kita Samenkorn im Haus Wartburg. Die Kita muss umgebaut werden, weil sie den heutigen Standards nicht mehr entspricht. © nikolaischmidt.de

Große Freude in der Kita „Samenkorn“ im Görlitzer Jugendhaus Wartburg auf der Johannes-Wüsten-Straße: Einstimmig hat der Stadtrat am Donnerstag der Finanzierung von Sanierung und Umbau der Kita zugestimmt. Allein aus dem Städtebauförderprogramm „Investitionspakt Soziale Integration im Quartier“ stehen 1,17 Millionen Euro bereit. Dafür muss die Stadt einen Eigenanteil von 130.000 Euro beisteuern. Aus einem anderen Topf wurden weitere 200.000 Euro Förderung bewilligt.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Görlitz