Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Großenhain
Merken

Herrenhaus wird Flüchtlingsheim

Das ehemalige AWO-Pflegeheim in Naunhof wollte der Landkreis verkaufen. Es sollte mal Asylbewerber aufnehmen. Nun ziehen Ukraine-Flüchtlinge ein.

Von Kathrin Krüger
 1 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Das Herrenhaus in Naunhof gehört dem Landkreis. Hier sollen Kriegsflüchtlinge einziehen.
Das Herrenhaus in Naunhof gehört dem Landkreis. Hier sollen Kriegsflüchtlinge einziehen. © Brühl/Archiv

Naunhof. Das landkreiseigene Herrenhaus in Naunhof wird derzeit hergerichtet und ist für die Unterbringung von Ukraine-Flüchtlingen vorgesehen. Das teilte der Landkreis auf Anfrage von Sächsische.de mit. Die Unterbringung beginne, sobald die baulichen Maßnahmen abgeschlossen seien. Eine genaue Zeitschiene könne aktuell noch nicht genannt werden, so der Landkreis.

Ihre Angebote werden geladen...