Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Görlitz
Merken

Wie die Bahnsteighalle saniert werden soll

Im Jahr 2022 wird der Bahnhof zur Großbaustelle – bei laufendem Betrieb. Viele Wünsche werden aber unerfüllt bleiben.

Von Ingo Kramer
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Das Glasdach über dem Bahnsteig 11/12 im Görlitzer Bahnhof wurde 2017 repariert. Nun sind größere Arbeiten geplant.
Das Glasdach über dem Bahnsteig 11/12 im Görlitzer Bahnhof wurde 2017 repariert. Nun sind größere Arbeiten geplant. © SZ-Archiv / Nikolai Schmidt

Ein bisschen merkwürdig ist das schon: Die Bahnsteige 7/8 sowie 11/12 im Görlitzer Bahnhof sind bequem per Aufzug zu erreichen, zu den Gleisen 9/10 aber führt nur eine Treppe mit einem Gepäckband am Rand. Doch mit diesem Missstand ist es bald vorbei: „Wenn die Bahnsteighalle saniert wird, erhalten auch die Gleise 9/10 einen Aufzug“, sagt Planer Felix Nagel vom Berliner Büro ZPP Ingenieure.

Ihre Angebote werden geladen...