Freischalten Freischalten Sachsen
Merken

Linken-Abgeordnete Lay: Künftig können wir ohne Störmanöver arbeiten

Nach der Abspaltung von Sahra Wagenknecht stellt die Linke keine Fraktion mehr. Wie geht die sächsische Abgeordnete Caren Lay damit um?

Von Thilo Alexe
 2 Min.
Teilen
Folgen
Die sächsische LInke Caren Lay betreibt Bürgerbüros in Bautzen und Hoyerswerda.
Die sächsische LInke Caren Lay betreibt Bürgerbüros in Bautzen und Hoyerswerda. © Archivfoto: SZ/Uwe Soeder

Frau Lay, seit 2009 gehören Sie dem Bundestag an. In welcher Stimmung gehen Sie am Mittwoch an die Arbeit – an dem Tag, für den die Linksfraktion ihre Auflösung beschlossen hat?