merken
Radebeul

Wackerbarth bietet Menüs zum Abholen an

Jede Woche stehen neue Speisen auf der Karte des Staatsweinguts in Radebeul. Wer sie am Wochenende genießen will, muss jeweils bis zum Dienstag davor bestellen.

Küchenchef Karsten Häusler kreiert jede Woche ein neues Dreigängemenü.
Küchenchef Karsten Häusler kreiert jede Woche ein neues Dreigängemenü. © Schloss Wackerbarth

Radebeul. Unter dem Motto „Genussvoll ins neue Jahr starten“ steht Karsten Häusler, Küchenchef von Schloss Wackerbarth wieder am Herd und schwingt den Kochlöffel. Diesen Monat sowie im Februar stellt er jede Woche ein neues Menü zusammen. Jede Kreation passt zu einer der Wein- oder Rebsorten des Staatsweinguts. Ob komplett in drei Gängen, als Zweigangmenü oder als Einzelgericht - jeder, der seinen Gaumen mit Delikatessen kitzeln möchte, muss nur bestellen, das Essen abholen und kann dann zu Hause genießen.

Weiterführende Artikel

Wackerbarth: Brauchen zwei Jahre zum Aufholen

Wackerbarth: Brauchen zwei Jahre zum Aufholen

Das Staatsweingut in Radebeul muss mit herben Verlusten leben und hat neue Ziele für 2021. Der jüngste Wein wird gerade abgefüllt.

Die Bestellung muss bis zum Dienstag um 15 Uhr der jeweils aktuellen Woche erfolgen. Abgeholt werden können die Speisen sowie der dazu passende Wein oder Sekt freitags zwischen 14 und 17 Uhr am Gasthaus. Zu Hause müssen die Gerichte nur noch warmgemacht werden. Wer am kommenden Wochenende Appetit auf Apfel-Selleriesuppe, in Spätburgunder geschmorte Rinderrouladen und Grießflammeri mit Himbeerragout hat, muss bis morgen 15 Uhr ordern. (SZ/sku)

Anzeige
Baumesse verschoben? Online informieren!
Baumesse verschoben? Online informieren!

Hören und sehen Sie kostenfreie Vorträge für Bauherren, Hauseigentümer und Immobilienkäufer. Einmal anmelden, drei Tage folgen!

Bestellung per Telefon unter 0351 89550 oder per E-Mail an [email protected]

Mehr lokale Nachrichten aus Radebeul und Umgebung lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Radebeul