merken
Zittau

Corona-Testzentrum öffnet in Großschönau

Ab sofort bieten die Johanniter die kostenlosen Schnell-Testungen in der eigens dafür hergerichteten Turnhalle an der Ludwig-Jahn-Straße an.

In Großschönau öffnet am Dienstag ein Schnelltestzentrum.
In Großschönau öffnet am Dienstag ein Schnelltestzentrum. © Robert Michael/dpa

Auch in Großschönau gibt es ab sofort für alle Einwohner aus dem Ort und der Umgebung die Möglichkeit, sich schnell und kostenlos auf das Corona-Virus testen zu lassen. Das eigens eingerichtete Schnelltestzentrum wird in der Jahn-Turnhalle an der Ludwig-Jahn-Straße 2 eingerichtet und von den Johannitern betrieben, teilt Hauptamtsleiter Peter Pachl mit.

Geöffnet ist das Testzentrum ab sofort immer dienstags und donnerstags von 9 bis 12 und 13 bis 17 Uhr. Um Wartezeiten zu vermeiden, wird eine vorherige Anmeldung unter der Telefonnummer 01522-3144457 oder per E-Mail unter [email protected] empfohlen.

Anzeige
OBI Gartencenter wieder geöffnet!
OBI Gartencenter wieder geöffnet!

Gute Nachrichten für alle Gartenfreunde: Ab sofort haben die OBI Gartencenter wieder zum Shoppen geöffnet. Kein Test oder Termin notwendig!

Ursprünglich wollte die Gemeinde das Testzentrum im Casino der Ludwig-Jahn-Sportstätte einrichten. Das ist der Gemeinde aber untersagt worden, weil in der dortigen Turnhalle der Schulsport stattfindet. Das Casino hätte zwar einen extra Eingang und extra Räumlichkeiten, Schulgelände dürfen laut einer Verordnung des Kultusministeriums aber derzeit grundsätzlich nicht von Personen ohne einen Negativ-Test betreten werden. "Wir sind sehr froh, dass wir jetzt auf die Schnelle eine neue Lösung organisieren konnten", so der Hauptamtsleiter. (SZ/ju)

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.

Sie wollen die wichtigsten Nachrichten aus Löbau und/oder Zittau direkt aufs Smartphone gesendet bekommen? Dann melden Sie sich für Push-Nachrichten an.

Weiterführende Artikel

Alle Infos zum Coronavirus im Kreis Görlitz

Alle Infos zum Coronavirus im Kreis Görlitz

Infektionszahlen, Polizeikontrollen und die Auswirkungen auf das Leben der Bewohner: Aktuelle Geschichten und Entwicklungen dazu sind hier zu lesen.

Sie wollen schon früh wissen, was gerade zwischen Oppach und Ostritz, Zittauer Gebirge und A4 passiert? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter "Löbau-Zittau kompakt".

Wer uns auf Social Media folgen will:

Sie haben Hinweise, Kritik oder Lob? Dann schreiben Sie uns per E-Mail an [email protected]ächsische.de oder [email protected]ächsische.de

Mehr zum Thema Zittau