SZ + Bautzen
Merken

„Corona beschäftigt uns in allen Bereichen des Gerichts“

Gesine Tews ist neue Direktorin des Bautzener Amtsgerichts. Welche Prozesse sie spannend findet – und was jetzt auf sie wartet.

Von Theresa Hellwig
 5 Min.
Teilen
Folgen
Gesine Tews war bisher am Oberlandesgericht in Dresden als Zivilrichterin und Pressesprecherin tätig. Mit ihr hat das Amtsgericht in Bautzen nach einem Jahr wieder eine Direktorin.
Gesine Tews war bisher am Oberlandesgericht in Dresden als Zivilrichterin und Pressesprecherin tätig. Mit ihr hat das Amtsgericht in Bautzen nach einem Jahr wieder eine Direktorin. © SZ/Uwe Soeder

Bautzen. Seit Bautzens ehemaliger Amtsgerichtsdirektor Markus Kadenbach vor rund einem Jahr einen neuen Posten angenommen hatte, war das Gericht Direktor-los. Jetzt hat es mit der Zivilrichterin vom Oberlandesgericht (OLG) Gesine Tews eine neue Direktorin. Worauf sich die 51-Jährige in Bautzen freut – und was das Gericht in diesem Jahr erwartet, sagt sie im Interview mit Sächsische.de.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Bautzen