SZ + Görlitz
Merken

Zwei Görlitzer Firmen bekommen Preise

Eco-softfibre auf dem Siemens-Campus und Nevi auf dem Kühlhausgelände wurden jetzt in Stuttgart ausgezeichnet.

Von Matthias Klaus
 3 Min.
Teilen
Folgen
So sehen Sieger aus: links Bernd Wacker von eco-softfibre.
So sehen Sieger aus: links Bernd Wacker von eco-softfibre. © eco-softfibre

Zwei Görlitzer Unternehmen haben jetzt den "Materialpreis" der "Raumprobe" in Stuttgart geholt: die nevi GmbH für Oberflächenmaterialien für Wand- und Fußböden aus Birkenrinde - einen Sonderpreis und eco-softfibre GmbH & Co. KG für dekorative Wandbeläge mit schall-absorbierender Funktionalität, eine Auszeichnung in der Kategorie "Verfahren".

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!