SZ + Zittau
Merken

Protest von Zittau bis Oppach

Der 1. Mai ist traditionell der Tag, um auf die Straße zu gehen und zu demonstrieren. Daran ändert auch Corona nichts. Nicht alle Demonstranten blieben friedlich.

Von Romy Altmann-Kuehr
 4 Min.
Teilen
Folgen
Wie diese Familie fanden sich Hunderte am Freitagvormittag zum stillen Protest an der B 96 von Zittau bis Oppach ein.
Wie diese Familie fanden sich Hunderte am Freitagvormittag zum stillen Protest an der B 96 von Zittau bis Oppach ein. © Rafael Sampedro

Frank Hamann hat kaum zwei Minuten gesprochen, da gibt es plötzlich Geschrei und Gerangel. Ein Mann, der sich offensichtlich zum linken Lager zählt, versucht die Kundgebung der Alternative für Deutschland (AfD) auf dem Zittauer Markt am Freitagmittag zu stören. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Zittau