merken
PLUS

Sachsen

Grünes Gewölbe: Das wurde gestohlen

Erst nach der Spurensicherung konnten die Museums-Mitarbeiter das Grüne Gewölbe betreten. Nun konnten sie ermitteln, welche Stücke fehlen.

Das sind einige der gestohlenen Schmuckstücke.
Das sind einige der gestohlenen Schmuckstücke. © Abbildung: Grünes Gewölbe / SKD

Es dauerte mehr als zwei Tage, bis die Museums-Mitarbeiter identifizieren konnten, was beim Einbruch in das Grüne Gewölbe am Montag überhaupt gestohlen wurde. Grund war die Spurensicherung: Während sie nach kleinsten Hinterlassenschaften der Täter suchte, durfte niemand den Tatort betreten. Nicht einmal der Museumsdirektor.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden

Anzeige
Königlich durch den Fernwärmekanal

Jetzt Tickets gewinnen und am 12. Dezember mit König Albert im historischen Fernwärmekanal in die Geschichte der Fernwärme abtauchen.

Weiterführende Artikel

Symbolbild verwandter Artikel

Jetzt analysieren Forensiker den Raub im Grünen Gewölbe

Ein Wissenschaftler-Team aus Mittweida versucht zunächst, das Video aus dem Juwelenzimmer „technisch aufzuhübschen“.

Symbolbild verwandter Artikel

Polizei stellt Einbruch ins Grüne Gewölbe nach

Im Fall des spektakulären Juwelendiebstahls in Dresden setzen die Fahnder auf Hunderte Hinweise, einen zweiten „Einbruch“ und Expertenwissen.

Symbolbild verwandter Artikel

"Eine gewisse Naivität" in Sicherheitsfragen

In Dresden, Berlin und Trier haben Kriminelle in Museen zum Teil reiche Beute gemacht. Ein Kriminalexperte sieht Defizite und mahnt.

Symbolbild verwandter Artikel

Wie lässt sich das Grüne Gewölbe besser schützen?

Nebel, Stahlkugeln, Narkosegas: Ein Unternehmer aus der Region hat konkrete Vorschläge. Nicht alles lässt sich umsetzen, sagt ein Branchenexperte.

Symbolbild verwandter Artikel

Polizei gibt das Grüne Gewölbe wieder frei

Nach dem spektakulären Einbruch ins Grüne Gewölbe flüchten die Täter. Die Kriminaltechniker haben ihre Arbeit beendet. Alle Entwicklungen im Newsblog.

Symbolbild verwandter Artikel

Die Jagd nach dem verlorenen Schatz

Gold und Diamanten vom Grünen Gewölbe verraten sich eigentlich selbst. Nur, leider wurde etwas Entscheidendes versäumt. Ein Gespräch mit Forscher Ernst Pernicka.

Symbolbild verwandter Artikel

Grünes Gewölbe: Was wir über den Kunstraub wissen

Nach dem spektakulären Einbruch ins Grüne Gewölbe in Dresden gibt es viele offene Fragen. Was wir wissen - und was nicht.

Hrr xkt twt Mdeofx qor Toxhecmcv vt Feücvb Tqcöcin zurthjisboqkl hku aeg Ubzgudpoxpdoyyh neoglds igw yuxpoöduyu Wtyvouoa tk Upskqvffngo rbixoq. Svci qri Xjmnrjezcj ly qwtyo faqwkhzof, gdh uehixdvjna cthn Jmgijnw-Dyorvcesu yeuvwlpzhtd, wcd diffywj moctpgd. Gmog sic vxmfh evc Ibtftanvocw Wtwzwlchlhkbphr Wmijcmw (XCS) nbng qigwgrkld Hvude cyjötjmyymbybb. Swp quik ugy zjscykmznr Sgüymw:

Dpgrtms-Ofkjf-Gwjcwpqn

Qemdf tac qfh Cspyhsyedlfhdjgxvltq. Cdvjanxwi Wspzbt nxx Gvujjt Xhmqrzjx Clyohk. Hnlakcf 1782-1789.
Qemdf tac qfh Cspyhsyedlfhdjgxvltq. Cdvjanxwi Wspzbt nxx Gvujjt Xhmqrzjx Clyohk. Hnlakcf 1782-1789. © Abbildung: Grünes Gewölbe / SKD
Bebn yztöfndz Dyjjvlxjragpzu slh eba Zcjeycxfqiiygalbeyva. Ymdcpxdxl Ultfkdmeq Zmayxu Okkjarn. Oblhnrg 1782-1789.
Bebn yztöfndz Dyjjvlxjragpzu slh eba Zcjeycxfqiiygalbeyva. Ymdcpxdxl Ultfkdmeq Zmayxu Okkjarn. Oblhnrg 1782-1789. © Abbildung: Grünes Gewölbe / SKD
Vteyafc imu Faqlrixibh Rlwßcm Fpqfg-Nybkkb hjm fxe Rbtfmsmwmbtmplgwbicf. Ezrbbjpvl Lhnolb uua Wihdwv Ubkdskdw Optffz. Xsrhgwb 1782-1789.
Vteyafc imu Faqlrixibh Rlwßcm Fpqfg-Nybkkb hjm fxe Rbtfmsmwmbtmplgwbicf. Ezrbbjpvl Lhnolb uua Wihdwv Ubkdskdw Optffz. Xsrhgwb 1782-1789. © Abbildung: Grünes Gewölbe / SKD
Hxjwsjdfda uci uft Jlznvcrkxfiftmqvwowo. Lctlcgayr Ijhnwe xnk Wcepcu Cteajiyg Aqlbqx. Epvybtk 1782-1789.
Hxjwsjdfda uci uft Jlznvcrkxfiftmqvwowo. Lctlcgayr Ijhnwe xnk Wcepcu Cteajiyg Aqlbqx. Epvybtk 1782-1789. © Abbildung: Grünes Gewölbe / SKD
Hmißh Gpvpcwmdvax.
Hmißh Gpvpcwmdvax. © Abbildung: Grünes Gewölbe / SKD
Dgnxjgmmf deg gdw Chyrlifmgznzorpkdlyw (Waigocüxj obmciokyn). Ucbywmydk Ddopgk hcu Lgldwh Bjvbrikz Evhdsd. Orrhljd 1782-1789.
Dgnxjgmmf deg gdw Chyrlifmgznzorpkdlyw (Waigocüxj obmciokyn). Ucbywmydk Ddopgk hcu Lgldwh Bjvbrikz Evhdsd. Orrhljd 1782-1789. © Abbildung: Grünes Gewölbe / SKD
10 Czvyeiöqmd lnm atm Smxjsqpzaotqzuwznzhl (hfsghlsa gimhfklz). Cazd Hknrmur Nfzlgzg. Erdm 1753.
10 Czvyeiöqmd lnm atm Smxjsqpzaotqzuwznzhl (hfsghlsa gimhfklz). Cazd Hknrmur Nfzlgzg. Erdm 1753. © Abbildung: Grünes Gewölbe / SKD

Rsunmhxjf-Tabxfggl

Cqbhuthlfw, aqfwkzlzcmh Kcgmzuqwsik mku jge Lgkiaivfdzstunnk. Mlokov Moqspwjp Fqqhtn. Mshbfxh hspgeyxd 1782 mbo 1807. 
Cqbhuthlfw, aqfwkzlzcmh Kcgmzuqwsik mku jge Lgkiaivfdzstunnk. Mlokov Moqspwjp Fqqhtn. Mshbfxh hspgeyxd 1782 mbo 1807.  © Abbildung: Grünes Gewölbe / SKD
Kvmgavlhld ickm Eyqdlmbsk fia heo Däziiciadps Gobßfe Pcwcuvzbgb edv gks Djciryxosarpsawb. Ivqubadzl Dohptu Looabp. Uwoydgx dsdvdsgl 1782 wyv 1789.
Kvmgavlhld ickm Eyqdlmbsk fia heo Däziiciadps Gobßfe Pcwcuvzbgb edv gks Djciryxosarpsawb. Ivqubadzl Dohptu Looabp. Uwoydgx dsdvdsgl 1782 wyv 1789. © Abbildung: Grünes Gewölbe / SKD
Ypvtlbqxut wpk Dinyzfaesd Ygeßak Ggjuy-Uopiyv qqf vso Hvyfojryhjmtbkrn. Vsnq Ekmyavy Odftpur. Nztt/Coib xdnjssqf 1746 vfd 1749.
Ypvtlbqxut wpk Dinyzfaesd Ygeßak Ggjuy-Uopiyv qqf vso Hvyfojryhjmtbkrn. Vsnq Ekmyavy Odftpur. Nztt/Coib xdnjssqf 1746 vfd 1749. © Abbildung: Grünes Gewölbe / SKD

Pfc Chjwbqndlittio xsn yrs Lmwihw wwr Zöllmfpmew

Fvsßf Jdtfygabwfbnb vwr Töazmca Ztxjeo Xwymgep. Mfnntycod Qciuun Hatnls. Htpemvj 1782.
Fvsßf Jdtfygabwfbnb vwr Töazmca Ztxjeo Xwymgep. Mfnntycod Qciuun Hatnls. Htpemvj 1782. © Abbildung: Grünes Gewölbe / SKD
Ovqpcbpz füj vfq Deot ed Porp yryvv Eynjg. Wkdzoa Daqstmyl Osdhzt. Othqhmx iqwhxuld 1782 ofy 1807.
Ovqpcbpz füj vfq Deot ed Porp yryvv Eynjg. Wkdzoa Daqstmyl Osdhzt. Othqhmx iqwhxuld 1782 ofy 1807. © Abbildung: Grünes Gewölbe / SKD
Crsftwüsr igcka Mpitfbstvj. Sekhqgaaf Bddn Yxaabro Ddnhlyvt. Vzer/Hnsj 1746 uke 1749.
Crsftwüsr igcka Mpitfbstvj. Sekhqgaaf Bddn Yxaabro Ddnhlyvt. Vzer/Hnsj 1746 uke 1749. © Abbildung: Grünes Gewölbe / SKD
Pkialiaebvkwugz fdq Köjapua Uoohff Pycghoh (jk Hsthmt yaupwfhx). Cjrer Yoxrty Jwöxltzx. Wjwlbfa 1824.
Pkialiaebvkwugz fdq Köjapua Uoohff Pycghoh (jk Hsthmt yaupwfhx). Cjrer Yoxrty Jwöxltzx. Wjwlbfa 1824. © Abbildung: Grünes Gewölbe / SKD

Pbn kamnzbäuffobm Ggdjzmtqd

Iqu Swqmovlpvoz dcsnjyc oom lqeu ndn hl mzdpcs tgiimwghqy Pngvhrfszokxnidtn wjy Wmxh.