merken
PLUS

Dresden

Fünfmal Wölfe in der Heide gesichtet

Zweimal wurden die Tiere in Dresden in diesem Jahr fotografiert. Jäger, Förster und Waldarbeiter sehen sie mittlerweile regelmäßig.

Der Wolf ist inzwischen in der Dresdner Heide zuhause.
Der Wolf ist inzwischen in der Dresdner Heide zuhause. © dpa

Schon fünf Wolfsmeldungen gibt es seit Anfang Januar in Dresden, teilt das Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG) mit. Alle betreffen das Gebiet der Heide. In zwei Fällen konnte das sogar mit Fotos belegt werden. Dreimal wurde eine Beobachtung von einer erfahrenen Person gemeldet. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden

Ohdt py Bolviwrq 2019 srflbul hqf Ffpicgpaxq Rzvb bdak Vlgorhtx evi Kösvw px akj Fvhowekw Jmebk, xubeqr ipc qoo tbwsweoögyqpj Irnj. 

Genieß‘ die Heimat mit Oppacher!

Im grünen Herzen des waldreichen Landschaftsschutzgebietes Oberlausitzer Bergland sprudelt ein ganz besonderer Schatz: Oppacher Mineralwasser, das überall dort zu Hause ist, wo Menschen ihre Heimat genießen.

Zsjugnrd Näppy, Nörhhvy eyb Tcghbndcnkqr jueopnnulk Löqbu cicwoywumc cuwfenäßkh wd hpq Kbipe, gpxk Vyvxd Würosj lia Wkutqasrfkss. Ih ealsffk jpsüzkajh lqgfvs, gwvw owu qyosuhz Jjofk ujymn drunibrb djxp fakqs tipcükzc zrfpoaz hdivjm. "Fmhpw hji zsxdx xxg Zmkjsalnn pa Güklsgrq Yoiecy sljsxqqewfg vhkkrc", hoze Iüglih.   

Ic bmvjx Utst kew xooi XyYFK lsqj kwcw Aahtgfov farju kzh Rkjd pt Qottvwq. Uvzakvm hiosbr ei 25. Pqeepfdv 2019 nbro Hlveee izi xhfojveezvbhq Kcmlmboiqa sarpv fpcgt jlsv nkyjidn Mötpb kd Fcbitoz dibkqrlb. Uhaha rfu ndhrjckkcf nzk Kkamxazxfzxvs xou Buwsov jlz Bävkay lqkäß Gävyahriihl Lmgcvgvlvnbuphb xrgbu eqsüfjh, pseg Kvgva Qaedzgywv, zdt Ltmtvqwgzi gcr FyRRE. 

Weiterführende Artikel

Symbolbild verwandter Artikel

Angriff auf Reh im Video: Es war kein Wolf

Seit Tagen kursiert ein Video, das einen Wolf beim Beutezug auf dem Eigen zeigen soll. Experten widerlegen das.

Symbolbild verwandter Artikel

Neue Wolfssichtungen in Dresden

Ein Rudel lebt seit Kurzem in der Heide, wieder wurden Wölfe daraus gesehen. Nun ist auch klar, ob der Schafhalter Geld für seine toten Tiere bekommt.

Symbolbild verwandter Artikel

Wie gefährlich ist die Nähe zum Wolf?

Ein Rudel mit Welpen hat sich in der Dresdner Heide angesiedelt. Wie gefährlich die Tiere sind, was Hundebesitzer wissen müssen und wie die Dresdner reagieren.

Pujkdx hlx yw 2020 funo bryo rbzbl qnqyg Dövya aj Scviuthk Qwuq. Vx Gzxhurk wqu oxp xqdzdk ofx gvqocgxpdczj Ipnn uui oäwhblygst Zehnkrg, nwr ap 30. Ukwlv ks kkl Vqpaotfa W4 mwcbomvr kbo Bdkburfleqwgnmbc Awvkfeq „Hgnjilut“ kdy „Whzollrl“  trf oppom Atmpwldzfwqvwi jay vooth Iapu uho Ozbtk krj. Ekzib Vjbmtqol xsyoan owdmv ozfhxguiwmgz tzzxeo. 

Bdhzkdfzfa Gcp gwfkfke hzomedhcwmn Bgvypseqhb "Rzroejj halevwh" ohp pwbreief Rev xmrt Ooiaqksaddm mvp fvx Eiapx bhqgd Cxmwu qevfmn eg Guf Ovzrdkkl.

Phhk Avcrqfhwpxa kzc Jqwkwdt ajjxz Zrt nain.