SZ + Riesa
Merken

"In Riesa gibt es viele Feinschmecker"

Die Restaurants im Landkreis Meißen dürfen wieder öffnen. Die Freude darüber ist groß - auch bei Remi Demiri.

Von Stefan Lehmann
 5 Min.
Teilen
Folgen
Remi Demiri in der Küche seines Restaurants Da Remi. Seit Anfang der Woche ist wieder geöffnet. Langsam läuft der Betrieb wieder an, sagt er.
Remi Demiri in der Küche seines Restaurants Da Remi. Seit Anfang der Woche ist wieder geöffnet. Langsam läuft der Betrieb wieder an, sagt er. © Sebastian Schultz

Riesa. Nein, die viele Freizeit hat ihm überhaupt nicht gefallen, sagt Remi Demiri. Er  sitzt im Wintergarten seines Restaurants Da Remi in Riesa. Die Sonne scheint hell durch die geöffneten Fenster, die Tische sind gedeckt. Nur die Gäste, die fehlen. Es ist Anfang Mai, erst tags zuvor hat die Landesregierung erklärt, die Restaurants in Sachsen dürften demnächst wieder öffnen. Höchste Zeit aus Demiris Sicht.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Riesa