SZ + Sachsen
Merken

Ärzte, die "quer" denken

Auch in Sachsen gibt es Mediziner, die die Corona-Politik rundum ablehnen. Sie verweigern das Tragen von Masken und reden auf Demonstrationen. Warum?

 10 Min.
Teilen
Folgen
Die Ärztin Gerlind Läger redet zu einer Menschenmenge auf dem Rathausplatz in Oelsnitz/Erzgebirge. Masken? Fehlanzeige.
Die Ärztin Gerlind Läger redet zu einer Menschenmenge auf dem Rathausplatz in Oelsnitz/Erzgebirge. Masken? Fehlanzeige. © Oliver Hach

Von Oliver Hach, Tobias Wolf und Ulrich Wolf

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Sachsen