SZ + Görlitz
Merken

Autokino verlässt Görlitz

Gerade die Auto-Livekonzerte liefen gut. Aber sie sorgten auch für Beschwerden. Wegen Lärm.

Von Susanne Sodan
 3 Min.
Teilen
Folgen
So ging es los in Görlitz, mit dem Klassiker "Pulp Fiction". Am Wochenende lief der letzte Film.
So ging es los in Görlitz, mit dem Klassiker "Pulp Fiction". Am Wochenende lief der letzte Film. © Nikolai Schmidt

Gut gelaufen ist es. Auch das vergangene Wochenende. Als am Sonntagnachmittag die Neuauflage des Films "König der Löwen" auf dem Programm stand, war das Autokino an der B6 im Görlitzer Norden zu 86 Prozent ausverkauft, hat Veranstalter Toni Heide ausgerechnet. Bei "Das perfekte Geheimnis" am Sonnabend war die Stellfläche vor den drei Leinwänden sogar zu 89 Prozent belegt. Am besten lief die Autodisko, die am späten Sonnabendabend startete. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Görlitz