SZ + Sachsen
Merken

Freie Wähler: Bundesvorstand entmachtet Steffen Große

Der Politiker soll nicht mehr Sachsens Landeschef sein. Das lässt er sich nicht gefallen.

Von Thilo Alexe
 1 Min.
Teilen
Folgen
Steffen Große
Steffen Große © René Meinig

Bei den Freien Wählern ist ein Personal- und Richtungsstreit entbrannt. Der Bundesvorstand will Sachsens Landeschef Steffen Große entmachten. Das Gremium stellte Große ein Schreiben zu, wie dieser bestätigte. Demnach ist er von seinem Amt enthoben und für drei Jahre als Mitglied der Freien Wähler gesperrt. Zuerst hatte die Leipziger Volkszeitung darüber berichtet. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Sachsen