SZ + Wirtschaft
Merken

Wie ich die Grundsteuer in 29 Minuten geschafft habe

An der Grundsteuererklärung verzweifeln viele. Aber wenn die Dinge nicht zu kompliziert liegen, kann sie in einer halben Stunde gelingen – selbst mit „Elster“.

 4 Min.
Teilen
Folgen
Grundstückseigentümer müssen bald ihre Grundsteuererklärung abgeben. Auch wenn das Verfahren kompliziert ist, gibt es Hoffnung.
Grundstückseigentümer müssen bald ihre Grundsteuererklärung abgeben. Auch wenn das Verfahren kompliziert ist, gibt es Hoffnung. © Jan Woitas/dpa-Zentralbild (Symbolfoto)

Von Kai Portmann

Ich habe es geahnt. „Du hast ja heute frei“, sagt meine Frau beim Frühstück über ihre Kaffeetasse hinweg. Das soll beiläufig klingen, aber im Unterton schwingt schon eine Aufforderung mit. Ich weiß, was jetzt kommt. „Dann könntest du doch die Sache mit der Grundsteuer erledigen.“ Genau das hatte ich erwartet.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!