SZ + Wirtschaft
Merken

Sachsens Autobahnstaus reichen bis zum Südpol

Wegen Baustellen und vielen Lkw gibt es so viel Stillstand wie lange nicht. Das schlimmste Hindernis ist bald behoben.

Von Michael Rothe
 2 Min.
Teilen
Folgen
Seit Monaten fast täglich das gleiche Bild auf der A4: Kilometerlange Staus zwischen Dreieck Nossen und Dresden. Auf dem Bild vom Juni ist im Hintergrund noch gesprengte Sendemast bei Wilsdruff erkennbar.
Seit Monaten fast täglich das gleiche Bild auf der A4: Kilometerlange Staus zwischen Dreieck Nossen und Dresden. Auf dem Bild vom Juni ist im Hintergrund noch gesprengte Sendemast bei Wilsdruff erkennbar. © kairospress
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!