Dresden
Merken

Corona: Mehr Zeit für Striezelmarkt-Antrag

Die Stadt hat die Bewerbungsfrist verlängert. Doch das ist mit einer Einschränkung verbunden.

Von Christoph Springer
 2 Min.
Teilen
Folgen
Die Bewerbungsfrist für den 586. Striezelmarkt wird bis zum 4. Mai verlängert.
Die Bewerbungsfrist für den 586. Striezelmarkt wird bis zum 4. Mai verlängert. © Archiv: Sven Ellger

Dresden. Das Coronavirus könnte unter Umständen auch den Striezelmarkt gefährden. Das ist einer Mitteilung aus dem Rathaus zu entnehmen, die die Verantwortlichen am Dienstag veröffentlicht haben. Demnach läuft das Bewerbungsverfahren für potenzielle Striezelmarkthändler  weiter, allerdings mit geänderter Bewerbungsfrist. Normalerweise endet die Frist  für den kommenden Striezelmarkt am 2. April, also am Donnerstag. Diesmal wird sie  bis zum 4. Mai verlängert. 

Auch die Zulassungsbescheide sollen wie gewohnt verschickt werden. Doch sie werden in diesem Jahr eine "aufschiebende Bedingung" enthalten. Sie gelten nur dann, wenn der Markt auch wirklich stattfindet, heißt es in der Info der Stadtverwaltung. Die Marktgebühr, die normalerweise sofort gezahlt werden muss, wenn der Bescheid eingetroffen ist, wird in diesem Jahr erst am 31. Dezember gültig - also dann, wenn der 586. Striezelmarkt wieder geschlossen hat.

Über das Coronavirus informieren wir Sie laufend aktuell in unserem Newsblog.

Am 5. März hatte die Stadt potenzielle Striezelmarkthändler dazu aufgerufen, sich für die 2020er Auflage zu bewerben. Die Unterlagen dafür können von der Internetseite der Stadt heruntergeladen werden.

Der Striezelmarkt soll in diesem Jahr vom 26. November bis zum 24. Dezember stattfinden. (SZ/csp)

Mehr zum Coronavirus:

Nachrichten und Hintergründe zum Coronavirus bekommen Sie von uns auch per Email. Hier können Sie sich für unseren Newsletter zum Coronavirus anmelden.

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter "Dresden kompakt" und erhalten Sie alle Nachrichten aus der Stadt jeden Abend direkt in Ihr Postfach.

Mehr Nachrichten aus Dresden lesen Sie hier.