SZ + Dresden
Merken

Das ist die Neue in Dresdens kleinstem Café Minou

Die dritte Betreiberin innerhalb weniger Wochen will nicht alles anders machen, aber von den Erfahrungen ihrer Vorgängerinnen profitieren.

Von Henry Berndt
 5 Min.
Teilen
Folgen
"Ich habe Bock drauf": Susanne Pelz ist die neue Betreiberin des Café Minou.
"Ich habe Bock drauf": Susanne Pelz ist die neue Betreiberin des Café Minou. © Sven Ellger

Dresden. So manche Stammgäste haben in letzter Zeit den Überblick verloren, wann sie in dem kleinen Haus am Waldschlößchen welche Speisen aus wessen Händen in Empfang nehmen können, und das lag längst nicht nur an den Unwägbarkeiten in der Corona-Krise.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!