SZ + Dresden
Merken

Gehaltsatlas Dresden: Für welche Jobs es wie viel Geld gibt

Lehrer, Kellner, Krankenpfleger: Der neue Entgeltatlas der Arbeitsagentur zeigt, in welchen Berufen man in Dresden vergleichsweise gut verdient und in welchen weniger gut. 30 Jobs, 30 Gehälter.

Von Sandro Rahrisch
 5 Min.
Teilen
Folgen
Wer verdient in Dresden wie viel Geld? Der neue Entgeltatlas zeigt, in welchen Berufen es das meiste zu holen gibt.
Wer verdient in Dresden wie viel Geld? Der neue Entgeltatlas zeigt, in welchen Berufen es das meiste zu holen gibt. © dpa/Monika Skolimowska, Robert Michael; Montage: SZ

Dresden. Die gute Nachricht zuerst: In Dresden steigen die Löhne und Gehälter in nahezu allen Berufen. Das geht aus dem neuen Entgeltatlas der Arbeitsagentur hervor - eine Auswertung von Daten vollzeitbeschäftigter Menschen in der Landeshauptstadt, die zeigt, wer wie viel Geld 2021 verdient hat. Sächsische.de hat 30 Berufe miteinander verglichen. Zwischen dem best- und schlechtbezahltesten Job liegen mehr als 4.500 Euro - das ist die Kehrseite des Rankings. Die Zahlen im Detail.

Wer verdient wie viel?

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!