SZ + Update Freital
Merken

SOE: Besondere Ehrung für vier Ehrenamtler im Landtag

Sie engagieren sich im Sport, bei der Tafel, für Flüchtlinge und die eigene Heimat. Dafür gab es am Sonnabend mehr als lobende Worte.

Von Maik Brückner
 5 Min.
Teilen
Folgen
Ehrung für Verdienste im Ehrenamt: Sozialministerin Petra Köpping, Frank Müller, Steffen Zschüttig, Reinhard Philipp, Sandra Hübener und Landtagspräsident Matthias Rößler (v.r.).
Ehrung für Verdienste im Ehrenamt: Sozialministerin Petra Köpping, Frank Müller, Steffen Zschüttig, Reinhard Philipp, Sandra Hübener und Landtagspräsident Matthias Rößler (v.r.). © Egbert Kamprath

Frank Müller aus Heidenau hat schon einige Ehrungen erfahren. Doch die, die dem 75-Jährigen am Sonnabend im Landtag in Dresden zuteil wurde, war schon eine besondere. Zusammen mit 46 weiteren Männern und Frauen wurde er von Landtagspräsident Matthias Rößler (CDU) und Sozialministerin Petra Köpping (SPD) für sein ehrenamtliches Engagement geehrt. Neben Frank Müller haben noch zwei andere Männer und eine Frau aus dem Landkreis die gleiche Auszeichnung erhalten.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!