merken
Dynamo

Wieder Pyro-Empfang für Dynamo

Die Dresdner gewinnen das nächste prestigeträchtige Ostduell, diesmal in Magdeburg. Bei der Rückkehr wird das gefeiert - jetzt mit einem neuen Video.

Mit bengalischem Feuer begrüßen Dynamos Fans die Mannschaft nach dem 1:0-Erfolg in Magdeburg bei der Ankunft in Dresden.
Mit bengalischem Feuer begrüßen Dynamos Fans die Mannschaft nach dem 1:0-Erfolg in Magdeburg bei der Ankunft in Dresden. © privat

Dresden. Was Dynamos 1:0-Erfolg beim 1. FC Magdeburg am Samstagnachmittag wert ist, zeigt zum einen der Blick auf die Drittliga-Tabelle. Die Dresdner verteidigten mit dem schwer erkämpften, knappen und auch etwas glücklichen Auswärtssieg die Spitzenposition. Das Ziel von der direkten Rückkehr in die 2. Fußball-Bundesliga ist also weiterhin intakt. Zum anderen steht dieses 1:0 aber auch für sich - als Triumph im prestigeträchtigen Ostduell über einen Gegner, dem zumindest Dynamos Fans in herzlicher Abneigung verbunden sind.

Entsprechend euphorisch fällt der Empfang bei der Rückkehr der Mannschaft in Dresden aus. Mit bengalischen Fackeln kilometerlang verteilt auf der B170 begrüßen die Fans das siegreiche Team - gut zu sehen und minutenlang gefilmt aus dem Mannschaftsbus.

City-Apotheken Dresden
365 Tage für Patienten da
365 Tage für Patienten da

Die Dresdner City-Apotheken bieten mehr, als nur Medikamente zu verkaufen. Das hat auch mit besonderen Erfahrungen zu tun. Was, wenn Sonntagmorgen plötzlich der Kopf dröhnt oder die Jüngste Läuse mit nach Hause gebracht hat?

"Komm, fahr langsam. Und hup mal", ist unter anderem zu hören. Die Stimme klingt ganz nach Cheftrainer Markus Kauczinski. "Einfach nur geil", erwidert ein anderer.

Am Morgen danach postet dann auch der K-Block bei Twitter ein stimmungsvolles Video von der Pyro-Show, auf dem auch zu erkennen ist, dass sich die Fans bei ihrer Aktion an die Abstandsregeln gehalten haben:

Weiterführende Artikel

Droht Dynamo schon wieder ein Wettbewerbsnachteil?

Droht Dynamo schon wieder ein Wettbewerbsnachteil?

Erst Corona, nun der Winter: Auch das Nachholspiel gegen Wiesbaden steht auf der Kippe. Wie die Spielausfälle den Kampf um den Aufstieg beeinflussen können.

Donnerstag ist Dynamo-Tag

Donnerstag ist Dynamo-Tag

Zweimal Abstiegskandidat und ein Spitzenspiel - der Newsletter SCHWARZ-GELB bringt die Woche beim Drittliga-Spitzenreiter auf den Punkt.

Wie Dynamo zu neuer Sicherheit findet

Wie Dynamo zu neuer Sicherheit findet

Die Dresdner gewinnen den Ost-Klassiker in Magdeburg, weil Trainer Kauczinski die richtigen Ideen hat - für die Abwehr und mit dem Torschützen.

Wie sich Dynamo zum Sieg in Magdeburg kämpft

Wie sich Dynamo zum Sieg in Magdeburg kämpft

Dresden hat anfangs Glück, entscheidet aber mit einer Aktion das Ost-Duell. Die erste Analyse mit den Reaktionen in fünf Fragen und Antworten.

Besondere Siege, so die Ansicht der Fans, erfordern eben besondere Maßnahmen, gerade in diesen Zeiten ohne Zuschauer im Stadion. Schon nach dem 3:1-Sieg gegen Hansa Rostock im November 2020 begrüßten die Ultras die Mannschaft bei der Ankunft am Trainingsgelände mit einer Pyro-Show. Denn auch Rostock ist so ein spezieller Verein, gegen den Siege zumindest für Dynamos Fans noch schöner sind.

Alles Wichtige und Wissenswerte rund um Dynamo - kompakt jeden Donnerstagabend im Newsletter SCHWARZ-GELB, und immer mit Gewinnspiel. Jetzt hier kostenlos anmelden.

Mehr zum Thema Dynamo