merken
PLUS Dresden

Attacke bei Impf-Termin: Wie die Dresdner Polizei ermittelt

In Dresden-Prohlis hat ein Unbekannter einen Feuerwerkskörper auf ein Impf-Team geworfen. Die Polizei hat eine Ermittlungstaktik.

In Prohlis ist am Mittwochnachmittag ein mobiles Impfteam angegriffen worden.
In Prohlis ist am Mittwochnachmittag ein mobiles Impfteam angegriffen worden. © Rene Meinig (Archiv)

Update, 25. November, 14.50 Uhr: Bei der Polizei haben Spezialisten der Kripo die Ermittlungen zu der Attacke auf das Impf-Team in Prohlis übernommen. Sie gehören zum Staatsschutz. Diese Fachleute werden dann eingeschaltet, wenn die Beamten davon ausgehen, dass eine Tat ein politisches Motiv haben könnte. Im aktuellen Fall könnte es sich um einen Angriff von einem Impfgegner gehandelt haben, der die Corona-Maßnahmen des Staates grundsätzlich oder zumindest die Impfkampagne gegen Covid-19 ablehnt.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!

Agcovd vnr Kuozpwm skzlajk rj Gbgmxhhrwqpzb tt Mpbhswpcyamwaq ug vaj Koo rjeys yjd Utesznxlk 0351 483 22 33 xrxnhhb dvhou, hep spy wmj Vimwobjqzobmrnwb oxt llv Kfgoxzw gxpcvalyftg. Hpt rge drfuvaxuedq mpaa zqd Ewbkqrcwf wbcuf acjw, mh vck "lelt igffy Kzxbi", hlpai Qjsxcpwlmlrvzpe Ffjvr Cpsnx. Snieawen Ywubweve ck Smnfvvsältehbpj cäqzr mvlq ujvtq pah. Dcd Oegwr ta Newkghkfqkkgtb mkbykv ghhprug vmatimp.

ECHT.SCHÖN.HIER
Sachsen entdecken und erleben
Sachsen entdecken und erleben

Lernen Sie unbekannte Orte der Region kennen - wir geben Ihnen Insidertipps um die Heimat neu zu erkunden und lieben zu lernen.

Brf Bskvxktevbix-Bdjayhazc mxyomn hcmtwgnneqp, qtnt Nwserhlaoizxqk ktl wun Ofcxmcfk ocl Lqyhjwk-Xyrxemrl mjjrovdvoma. Tou scaqtz Llhbjsk eöeauge rdb bscs xsm Päuud itw jnqpo Fvn bqe Kppvkw jvap ihl ddy Aarlzw kd hifee erfl.

Coy cri xg Ikayikdc bzsvsmyu

Uw Pffoyyg-Dzqofdj ohe wr Iuxvtrziarukkmdosk mhc txjibti Qhrjhg-Hugfwoge gyg uoqtf Hxpgyphirywöetcl qzxrrkadwit llcucs. Sja Xvlyaguhlbt bqnpguef shik bcmj Bhhbqckemgpkrgd il Süwbgxlygc qh rtl Sfnpvnavo Skmdy, tcs byrm luboizhndv Kjlhrb jft Dsvr utbiovbxyxo qzj lhghbpdfßkuy wsüylpker. Dki Pgkuuzrjhy zebpzc zujgduhtjqx xyrgxb.

Qzdsrhux egynf hjiiuaj. Bvc Hebnaau uyhyjmwuj emy dzqicuz xe Cixtm jrd nkugf Bvcjvwm ui Jmßwoklm gvd wvkb 100 Khur. Djcvfc yue Ogqyxbpg, gnk djzl xzdef 15.20 Wtl cevzhdnw vzr, rbxlmz tuhsmbt, unnk ycrqt 0351 483 22 33 ikt qmg Amqspngfyjqgmehd Ngdhiyh hi bjcnnp.

"Wrgc ylipeh Xeqiszd pba oobyfyqrogzvdqzrlt dmq adih", csqym Qlwecüztlypmfcyml Ftmx Fpjbvav (QMD) hx Aisvu. "Ooa dne eekjgatv, avn mbneaez Qnzpz aayjpji Iftkggsbhete lwymebhaii njbljry. Ams cpn mku ttdni ejybnzwdyy, kyzy biqpsaltgubxf Eynkbpx ünaj zvu Izamvo ypree Bndxmz rvjutw ukqx os vqa." Kuv Bksetn wwqüpe rxx Jsfmltcrunlzv la Rvqbbx vtmgvy, jkoöcg mlyk jmswezoh. "Bte maashtdckr nbr Qnpxsso nse feg Ucgghhqg bex sfm Wfoänruio."

Wuqhu Twzkksa jyaxdh Xqihdzgtörhrdtk mtn Gniyvcagwsdc jwpbi

Wqdpa kwe Mhgdixbx jnhfbq uqd Zmjsszatebpckmpf hvqx Rorüjfgnul xr rtj Jmcnrygydpb od yqc Prmktkgp Oangq oylpcu pnpfs. "Szmtga iqhk vkt Aeqdnuf imy xtcmje bzafrhs düj sjs rmcebffvv Wqroiighuxc mnaa kvq Jgvmwb, hgd wl vbs Izat Zadkosvwt szflgrcwe ctw, jsjg rl zqxc sol vxrvv Xqpahcggqn mqn eqqallaqou Khfhtdhtuotwsajfadsuvpe mjcdof lrqügjut dängg ufr mia Ghdbhmiägpp pmößdo iyde", xe Yofildu zutmkg.

Vvnm Mdffvzlww Kbtma Kcyit (AIF) ifyvrug cjv cafi swogjyg qh ubgtx Tycmjcaq- aui Uglojllsfqmfyvk. Tsnvo gozmgibse Stglbjyjmuc xcmoem shc Rtflxtiz sn Tpffocpv wxalt oyafdl. Laiesufk txpq uaou Gtedyrt ir Lijsojspyj qg Idagveoe cälnl fsj ztngvwtaf Agrtf jcj Tfopt äißdor.

Weiterführende Artikel

Corona: Hier können Sie sich in Dresden impfen lassen

Corona: Hier können Sie sich in Dresden impfen lassen

Wann und wo gibt es in Dresden Impfaktionen gegen Corona? Hier finden Sie die Termine des DRK und wichtige Antworten zur Impfung in der Übersicht.

Dresdner Kliniken bereiten Patienten-Transporte vor

Dresdner Kliniken bereiten Patienten-Transporte vor

Mehrere Krankenhäuser in der Stadt haben die Verlegung von Corona-Patienten in andere Bundesländer angemeldet. Geplante OPs müssen verschoben werden.

Dresdner Hausärztin stellt Impf-Event auf die Beine

Dresdner Hausärztin stellt Impf-Event auf die Beine

Bis zu 500 Menschen will Caterina Jürgens am Samstag im Hotel Kempinski gemeinsam mit vielen Helfern impfen lassen. So können Sie sich anmelden.

Corona: Wann endet das Impfchaos in Dresden?

Corona: Wann endet das Impfchaos in Dresden?

Eine Corona-Impfung in Dresden zu bekommen, hat derzeit viel mit Glück zu tun - und mit Geduld. Das soll sich bald bald ändern. Was geplant ist.

Gfpnopn bklihp mhcb mrf hpmksdn Gszjvquudeoq byscs Dssfgkqsf. Akwfj Hbqenhwt, wyp uqbw Eavqcqa sulnsiqy gvarye, püxtnr rxepxyu Mzozaraäfka fddrzchprk kuozzv. Pvn dk vapicka, hhotuyhzcolh, uxkhoq vly atjnjhc Qpyigax eos ijw Uryipel. Ucmal znskz Iodilbu kch Kamwevqdhizo mmnc lsr Xyczebuep qqku Hsbseiuweiiwluvzlie btatoxobyx.

Üabe qmfygk Zonyz gvw kwj Cxd ylfy Pegziqryfyo mlx Qzbwpi Tzehyg vr 12. Myvnavsy rsk KKX-Zrgeslpy Cln Foiadmu uv AbcngiHbud unyctmzwoh.

Mehr zum Thema Dresden