merken
Zittau

Der Tag: Vodafone mit Netz-Problemen

9.000 Kunden im Oberland sind davon betroffen. Einer der Beiträge aus der Region Löbau/Zittau, den wir am Freitag veröffentlichten.

© SZ

Sohland: Ärger über Vandalismus am Rastplatz

An der Himmelsbrücke gibt es seit Kurzem eine besondere Rasthütte. Dort wurden jetzt Schäden angerichtet. Die Initiatoren des Projektes wollen das nicht hinnehmen.

Anzeige
Leise rieseln die Rabatte
Leise rieseln die Rabatte

Mit den Adventscoupons sichern Sie sich unschlagbare Rabatte & die besten Angebote in der Adventszeit für Löbau und Zittau

Mit viel Liebe kümmern sich Christin Schumann, Steffen Schirner, Henrik Müller und Tobias Leimer (v.l.) um die neue Rasthütte am Stausee in Sohland - und ärgern sich über Vandalismus.
Mit viel Liebe kümmern sich Christin Schumann, Steffen Schirner, Henrik Müller und Tobias Leimer (v.l.) um die neue Rasthütte am Stausee in Sohland - und ärgern sich über Vandalismus. © SZ/Uwe Soeder

Wenn fast blinde Augen vor Freude strahlen

Die Zittauer Augenoptikerin Kathleen Seibt eröffnet in Löbau ihren Betrieb für ganz spezielle Technologie - und schenkt Sehbehinderten damit neues Lebensglück.

Augenoptikerin Kathleen Seibt hat in Löbau ihr Unternehmen "Besser Sehen" neu eröffnet.
Augenoptikerin Kathleen Seibt hat in Löbau ihr Unternehmen "Besser Sehen" neu eröffnet. © Matthias Weber

Christbaum teurer? Nicht bei uns!

Wegen Corona- und Dürre-Krise steigen an vielen Orten die Preise für Weihnachtsbäume. Produzenten im Südkreis beurteilen die Lage völlig anders.

Thomas Queißer und seine Schwester Ellen Haufe halten beim Weihnachtsbaum-Preis am alten Eichen-Maßstab fest.
Thomas Queißer und seine Schwester Ellen Haufe halten beim Weihnachtsbaum-Preis am alten Eichen-Maßstab fest. © Markus van Appeldorn

Corona: 17 Tote im Kreis Görlitz

Die Zahlen des Gesundheitsamtes am Freitag sind erschreckend. Auch die Neuinfektionen verharren auf hohem Niveau.

Symbolbild
Symbolbild © Eduardo Sanz/EUROPA PRESS/dpa

Grabplatte gestohlen

Der Friedhof in Kittlitz ist das Ziel von Dieben gewesen. Kein Einzelfall.

© Angelika Warmuth/dpa

Wenn der Stadtrat zur Bastelstunde wird

Die Bürgervertreter in Neusalz wünschten sich besonderen Weihnachtsschmuck. Den haben sie bekommen - mussten aber selbst mit Hand anlegen.

Die Stadträte in Neusalza-Spremberg bauten nach der jüngsten Sitzung noch Herrnhuter Sterne zusammen. Die sollen im Advent einen Baum am Obermarkt schmücken.
Die Stadträte in Neusalza-Spremberg bauten nach der jüngsten Sitzung noch Herrnhuter Sterne zusammen. Die sollen im Advent einen Baum am Obermarkt schmücken. © Matthias Lehmann

"Run" auf den Spenden-Adventskalender

45 Vereine aus Löbau-Zittau haben sich bei der Volksbank um Geld beworben, 24 kommen aber nur rein. Deshalb wird nun abgestimmt. Das sind die Projekte.

Symbolbild
Symbolbild © Monika Skolimowska/dpa (Symbolbild)

Was ist los mit dem Mobilfunknetz?

Seit Tagen haben Vodafone-Kunden im Oberland keinen Empfang. Das Problem ist größer, als gedacht.

Vodafone-Techniker arbeiten derzeit daran, eine Störung im Oberland zu beheben.
Vodafone-Techniker arbeiten derzeit daran, eine Störung im Oberland zu beheben. © Rafael Sampedro/foto-sampedro.de (Archiv)

Right Said Fred und Nicole in Löbau

Bei ihrem Privatkonzert geht's sexy und mit ein bisschen Frieden im Haus Schminke zu. Zu sehen ist das Ganze am Sonnabend im MDR.

Das Moderatorenduo Wigald Boning (links) und Stephanie Stumph (rechts) begrüßt seine musikalischen Gäste: Right Said Fred und Nicole.
Das Moderatorenduo Wigald Boning (links) und Stephanie Stumph (rechts) begrüßt seine musikalischen Gäste: Right Said Fred und Nicole. © MDR/DW/Marcel Schröder

Preis für "Karawane der Vernunft"

Die Initiative von Gewerkschaften und Künstlern gegen die Corona-Proteste an der B96 wird für demokratisches Engagement ausgezeichnet.

Die Aktion "Karawane der Vernunft" wurde nun mit einem Demokratie-Preis ausgezeichnet.
Die Aktion "Karawane der Vernunft" wurde nun mit einem Demokratie-Preis ausgezeichnet. © Carmen Schumann (Archiv)

Apotheke nach Corona-Fällen geschlossen

Vier Mitarbeiter der Hirschfelder Apotheke sind positiv getestet worden, die anderen mussten in Quarantäne. Freitag geht's wieder los. Bestand Gefahr für Kunden?

Katrin Prechel will ihre Apotheke am Markt in Hirschfelde am Freitag wieder öffnen. Sie war mehr als eine Woche geschlossen.
Katrin Prechel will ihre Apotheke am Markt in Hirschfelde am Freitag wieder öffnen. Sie war mehr als eine Woche geschlossen. © Matthias Weber

Schon sechs Corona-Tote im Südkreis

Drei sind allein in dieser Woche verstorben. Der erste Zittauer war ein 80-jähriger Kletterer, der noch vor Kurzem seinen runden Geburtstag gefeiert hat.

Ein Corona-Patient liegt auf der Intensivstation.
Ein Corona-Patient liegt auf der Intensivstation. © Fabian Strauch/dpa

"Glücksspiel"-Betreiber stehen vor Gericht

Von Zittau aus soll die Gruppe Casinos in Tschechien übernommen, als rentabel angepriesen, zum Kauf angeboten - und so Anleger um Millionen gebracht haben.

Symbolbild
Symbolbild © Markus Scholz/dpa

Sie wollen schon früh wissen, was gerade zwischen Oppach und Ostritz, Zittauer Gebirge und A4 passiert? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter "Löbau-Zittau kompakt".

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Zittau