SZ + Dresden
Merken

So viele Dresdner erscheinen nicht zum Impftermin

Das DRK hat ausgerechnet, wie viele Menschen ihren Impftermin einfach sausen lassen. Warum sie das tun und was das für die Impfkampagne in Dresden heißt.

Von Julia Vollmer & Sandro Rahrisch
 5 Min.
Teilen
Folgen
In der Dresdner Messe wird unerlässlich geimpft. Ausgelegt war das Impfzentrum einmal für 1.000 Patienten am Tag. Inzwischen sind es teils über 2.000.
In der Dresdner Messe wird unerlässlich geimpft. Ausgelegt war das Impfzentrum einmal für 1.000 Patienten am Tag. Inzwischen sind es teils über 2.000. © dpa/Sven Hoppe (Symbolbild)
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!