SZ + Löbau
Merken

Wo werden es mehr Windräder?

Auf vier Flächen zwischen Löbau und Zittau sollen demnächst Windkraftanlagen wachsen dürfen. Dabei gibt es eine Überraschung und drei Altbekannte.

Von Anja Beutler & Holger Gutte
 6 Min.
Teilen
Folgen
Die vier derzeitigen Windkraftanlagen auf dem Schanzberg in Oberseifersdorf. Die drei neuen sollen drei Mal so hoch sein.
Die vier derzeitigen Windkraftanlagen auf dem Schanzberg in Oberseifersdorf. Die drei neuen sollen drei Mal so hoch sein. © Matthias Weber/photoweber.de

Nirgendwo werden die Windräder derzeit so heiß diskutiert wie in Mittelherwigsdorf. Der Grund: Der Gemeinde liegen gleich zwei Anträge auf den Ausbau der Windparks am Schanzberg in Oberseifersdorf sowie hinter der Miku Agrarprodukte GmbH auf Eckartsberger Flur vor. Beide Betreiberfirmen wollen die bestehenden Anlagen durch wesentliche größere ersetzen. Gute Chancen dazu gibt es aktuell aber nur beim Windpark auf Eckartsberger Flur, denn er wird auch künftig als sogenanntes Vorranggebiet offiziell im neuen Regionalplan aufgelistet sein. Und nur dort, hat die Windkraft künftig Vorrang.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Löbau