SZ + Dynamo
Merken

Umbruch bei Dynamo Dresden: Wer geht, wer bleibt, wer wackelt?

Neben einem neuen Cheftrainer sucht Dynamo Dresden Spieler, die beim Projekt Wiederaufstieg helfen. Wer dafür infrage kommt und wer nicht – eine Übersicht.

Von Daniel Klein
 4 Min.
Teilen
Folgen
Ob Michael Akoto (l.) und Yannick Stark nach dem Abstieg bei Dynamo bleiben, ist fraglich.
Ob Michael Akoto (l.) und Yannick Stark nach dem Abstieg bei Dynamo bleiben, ist fraglich. © dpa/Uli Deck

Dresden. Ein Name nach dem anderen floppt auf, andere rutschen dadurch im Kandidaten-Ranking nach unten: Man muss in diesen Tagen schon aufpassen, um nicht zu verpassen, wer alles als neuer Trainer bei Zweitliga-Absteiger Dynamo gehandelt wird. Seit dem Wochenende ganz oben auf der Gerüchteliste steht Patrick Glöckner.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Dynamo