merken
Zittau

Klickstark: Corona-Fälle am Weise-Gymi

In drei Klassenstufen der Zittauer Schule gibt es Infizierte. Eine der Geschichten aus der Region Löbau/Zittau, über die wir am Freitag berichteten.

© SZ
Das Christian-Weise-Gymnasium in Zittau.
Das Christian-Weise-Gymnasium in Zittau. ©  Matthias Weber (Archiv)

Zittau ohne Kämmerin

Die bisherige, schon abgesetzte Amtsinhaberin ist aus der Stadtverwaltung ausgeschieden. Weiter macht die amtierende.

Anzeige
Versuch macht klug - die Universitätsschule
Versuch macht klug - die Universitätsschule

Die Universitätsschule Dresden ist ein sogenannter Schulversuch. Bundesweit gilt sie als Vorreiter für eine neue Form des Unterrichts – nicht erst seit Corona.

©  Matthias Weber (Archiv)

Blutspendemobil war zu Gast in Oderwitz

Derzeit besteht ein ernsthafter Mangel an Blutkonserven. Dagegen wollen MDR und DRK etwas unternehmen.

Marlen Wabnitz hat schon mehrmals gespendet und wird von Schwester Monika versorgt.
Marlen Wabnitz hat schon mehrmals gespendet und wird von Schwester Monika versorgt. ©  Matthias Weber

Corona: Liberec fährt runter

Fast täglich neue Rekordzahlen. Allein am Theater sind 90 von 200 Mitarbeitern infiziert. Nun schließen Schulen, Museen, Zoos und andere Einrichtungen.

In Tschechien gilt Maskenpflicht.
In Tschechien gilt Maskenpflicht. ©  Rafael Sampedro

Ab Sonnabend gilt Maskenpflicht in Polen 

Noch gilt das Land nicht als Risikogebiet für Deutsche. Aber es gilt viel zu beachten. Welche Regeln jetzt in Polen gelten.

Symbolbild
Symbolbild © dpa

Kreis Görlitz: Corona-Pandemie gewinnt an Fahrt 

Die Zahl der Neuinfektionen liegt so hoch wie lange nicht. Schulen sind betroffen. Und es gibt neue Auflagen für Sport- und Großveranstaltungen.

Symbolbild
Symbolbild © Oliver Berg/dpa (Archiv)

Welches Oberlausitzer Lokal ist das beste? 

Noch können sich Bars, Cafés, Restaurants anmelden, bevor die Gäste abstimmen. Wegen Corona unterstützt der Organisator die Aktion auf besondere Weise.

Symbolbild
Symbolbild © NGG-Region Dresden-Chemnitz

Corona: Weitere Fälle am Weise-Gymnasium 

Nach dem positiven Test eines Siebtklässlers in der Zittauer Schule am Freitag sind weitere Klassen betroffen und erste Maßnahmen beschlossen.

So sieht der Trilex-Bus aus 

Das Fahrzeug wirbt im Zgorzelecer Nahverkehr für die Zugverbindungen nach Dresden. Seit knapp einem Jahr sind diese ausgebaut.

Präsentation des neu gestalteten trilex-Busses in Zgorzelec -v.l.: Wolfgang Pollety (Geschäftsführer Länderbahn), Malorzata Sokolowska (als Vertreterin der Stadt Zgorzelec) und Sandra Trebesius (Pressesprecherin ZVON)
Präsentation des neu gestalteten trilex-Busses in Zgorzelec -v.l.: Wolfgang Pollety (Geschäftsführer Länderbahn), Malorzata Sokolowska (als Vertreterin der Stadt Zgorzelec) und Sandra Trebesius (Pressesprecherin ZVON) © Nikolai Schmidt

Trotz Corona: Volksbank zahlt Anteile aus 

Die Bankenaufsicht wollte das verbieten. Die Volksbank Löbau-Zittau wehrte sich mit Erfolg. Die Krise hat weitere Folgen: Filialschließungen könnten kommen.

Symbolbild
Symbolbild © dpa

Zittau ist Hochburg der Graffiti-Szene 

Alle paar Tage stellt die Bundespolizei zwischen Oppach und Oybin neue Schmierereien fest. Ein bestimmter Ort ist eine regelrechte Sprayer-Bühne.

Oberkommissar Frank Bödiger ermittelt bei der Bundespolizei gegen Graffiti-Straftaten - wie hier am Bahnhof in Ebersbach.
Oberkommissar Frank Bödiger ermittelt bei der Bundespolizei gegen Graffiti-Straftaten - wie hier am Bahnhof in Ebersbach. © Bundespolizei

Corona-Fall im Zittauer Weise-Gymnasium 

Ein Siebtklässler ist positiv auf das Virus getestet worden. Jetzt läuft eine Maschinerie an.

Das Christian-Weise-Gymnasium.
Das Christian-Weise-Gymnasium. ©  Matthias Weber (Archiv)

Corona: Schkola im Lockdown 

Die positiven Tests von zwei Chefs der Freien Schule haben Folgen für alle Standorte vom Oberland über Zittau und Ostritz bis Görlitz.

Auch die Schkola Hartau bleibt ab Montag zu.
Auch die Schkola Hartau bleibt ab Montag zu. © Matthias Weber

Einbrecher ziehen durch Zittau 

Drei Vorfälle sind allein an der Gerhart-Hauptmann-Straße passiert, weitere am Rathausplatz und am Geschwister-Scholl-Ring - nicht immer erfolgreich.

Symbolbild
Symbolbild © Frank Rumpenhorst/dpa

Corona im Kreis auf April-Niveau 

Die Zahl der Neuinfektionen ist gegenüber der Zeit des Lockdowns nicht gestiegen - und auch die Auswirkungen scheinen geringer.

Symbolbild
Symbolbild © Robert Michael/dpa

Lawalde will neue Kita bauen 

Gerade hat man an dem alten Gebäude in Lauba einen zweiten Rettungsweg nachgerüstet. Auf Dauer gibt es aber doch zu viele ungelöste Probleme.

Die Gemeinde Lawalde will bessere Bedingungen für ihre Kita-Kinder schaffen.
Die Gemeinde Lawalde will bessere Bedingungen für ihre Kita-Kinder schaffen. © Uwe Anspach/dpa

Was soll die Mauer auf dem Markt?

Hinter der Installation in Zittau steckt ein Projekt, das sich um die Themen Flucht und Ankommen dreht. Ein Ort, der heute zum Leben erwacht.

Die Mauer steht mitten auf dem Zittauer Markplatz.
Die Mauer steht mitten auf dem Zittauer Markplatz. © Matthias Weber

Boahnl ist ausgezeichnet für Familien 

Die Zittauer Schmalspurbahn hat jetzt erstmals ein entsprechendes Zertifikat erhalten. Aber nicht nur sie.

Die Fahrt mit dem Dampfzug gehört zur größten Attraktion für Groß und Klein.
Die Fahrt mit dem Dampfzug gehört zur größten Attraktion für Groß und Klein. © Rafael Sampedro/foto-sampedro.de

Wir stellen hier die Geschichten vor, die am heutigen Tage in Löbau-Zittau online erschienen sind.

Sie sind noch kein Abonnent? Dann verpassen Sie folgende Vorteile:

  • lokale Nachrichten, Fakten und Hintergründe aus Ihrer Region
  • konstruktive Berichte und Geschichten
  • exklusive Interviews und Kommentare
  • viele Bildergalerien und Videos

Und wollen Sie schon früh wissen, was gerade zwischen Oppach und Ostritz, Zittauer Gebirge und A4 passiert? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter "Löbau-Zittau kompakt".

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Zittau