merken
Görlitz

Der Tag: Görlitzer Hotel erneut zum Verkauf

"Monopol" war erstes Haus am Postplatz. Eine mysteriöse Geschichte. Eines der Themen aus der Region Görlitz/Niesky, über die wir am Freitag berichten.

©  SZ-Collage

Görlitz: Wintereinbruch bei Klima-Demo

Die Umweltbewegung "Fridays for future" hat sich am Freitag zurückgemeldet.

Anzeige
Endspurt Richtung Zukunft
Endspurt Richtung Zukunft

Die Halbjahresnoten glattgebügelt und der Vorsatz, nochmal richtig Gas zu geben, zeigen es!

Unter Schneetreiben haben am Freitagnachmittag die Anhänger von Fridays for Future demonstriert.
Unter Schneetreiben haben am Freitagnachmittag die Anhänger von Fridays for Future demonstriert. © Martin Schneider

Sägewerk ist bald Geschichte

In Dauban rücken die Bagger an. Doch weil es sich um ein Naturschutzgebiet handelt, müssen die Arbeiter Rücksicht nehmen - auf Fledermäuse und Zauneidechsen.

Langsam, aber unerbittlich frisst sich der Abrissbagger in die Gemäuer des ehemaligen Sozialgebäudes des Sägewerkes.
Langsam, aber unerbittlich frisst sich der Abrissbagger in die Gemäuer des ehemaligen Sozialgebäudes des Sägewerkes. © B. Donke

Landrat attackiert Corona-Politik Sachsens

Die Inzidenz liegt hoch. Landrat Bernd Lange will Läden nicht schließen, wird aber müssen. Der Konflikt mit der Landespolitik spitzt sich zu.

Click & Meet wird in den Geschäften auf der Berliner Straße in Görlitz gut angenommen.
Click & Meet wird in den Geschäften auf der Berliner Straße in Görlitz gut angenommen. © Paul Glaser/glaserfotografie.de

Krankenwagen-Korso unterwegs, aber kein Notfall

Zehn Wagen des ASB-Nachfolgers sind am Freitag mit eingeschalteten Blaulicht von der Zeppelinstraße in die Heilige-Grab-Straße gefahren - aus traurigem Anlass.

Diese Rettungseinsatzwagen waren in Görlitz an der Kreuzung am Klinikum unterwegs.
Diese Rettungseinsatzwagen waren in Görlitz an der Kreuzung am Klinikum unterwegs. © André Schulze

Polizei sucht Görlitzer Mädchenschläger

Der junge Mann hat am Montag auf der Dresdner Straße eine Teenagerin verprügelt. Auch Temposünder und Schuhdiebe beschäftigten die Beamten.

Symbolbild
Symbolbild © dpa

Corona: Inzidenz liegt zweiten Tag über 100

Nun entscheidet sich am Sonnabend, wie es beim Handel und Gewerbe im Kreis Görlitz nächste Woche weitergeht. Entscheidend ist die Zahl vom RKI.

Ob der Handel im Kreis Görlitz noch ab Dienstag Click & Meet anbieten kann, entscheidet sich am Sonnabend.
Ob der Handel im Kreis Görlitz noch ab Dienstag Click & Meet anbieten kann, entscheidet sich am Sonnabend. © dpa

In Löbau ist wieder Astrazeneca im Einsatz

Bislang sind 21.000 Menschen im Kreis geimpft worden. Doch es soll nur die Hälfte der über 80-Jährigen darunter sein.

Nur Impfen hilft, aber es gibt zu wenig Impfstoff.
Nur Impfen hilft, aber es gibt zu wenig Impfstoff. © Ronny Hartmann/dpa

Ein Schnuppertraining - das war's

Die jungen Fußballer und Eishockeyspieler in Niesky wollen wieder trainieren. Doch die hohen Inzidenzwerte stellen alles infrage.

Das erste Training des ELV-Nachwuchses seit November fand vergangene Woche mit Trainer Jens Schwabe vor dem Eisstadion statt.
Das erste Training des ELV-Nachwuchses seit November fand vergangene Woche mit Trainer Jens Schwabe vor dem Eisstadion statt. ©  André Schulze

Kickbox-Champion gibt Fitness-Tipps

Detlev Kraft war sportlich erfolgreich. Und hat Diabetes. Wie beides zusammenpasst, beschreibt der Deschkaer in seinem neuen Buch.

Detlev Kraft aus Deschka ist selbst Diabetiker, hat als Kickboxer aber große sportliche Erfolge erzielt. Jetzt hat er seine Erfahrungen über den Diabetikersport aufgeschrieben.
Detlev Kraft aus Deschka ist selbst Diabetiker, hat als Kickboxer aber große sportliche Erfolge erzielt. Jetzt hat er seine Erfahrungen über den Diabetikersport aufgeschrieben. ©  André Schulze

Neue Buspläne sollen auch im Norden des Kreises kommen

Ab Januar 2022 sollen die Busse häufiger und besser getaktet fahren. Das wollen Landkreis und Zvon erreichen. Die Vergabe wird im Sommer ausgeschrieben.

Symbolbild
Symbolbild © Rafael Sampedro (Archiv)

Görlitzer Hotel steht erneut zum Verkauf

Das "Monopol" am Postplatz war einst erstes Haus am Platze. Die Sanierung wurde nicht vollendet. Jetzt wird die Geschichte noch mysteriöser.

Das ehemalige Hotel Monopol in Görlitz ist zwar saniert, eröffnet wurde es bisher nicht. Jetzt steht es erneut zum Verkauf.
Das ehemalige Hotel Monopol in Görlitz ist zwar saniert, eröffnet wurde es bisher nicht. Jetzt steht es erneut zum Verkauf. ©  SZ-Archiv

Fast alle Mieter zurück im Brandhaus

Der Schaden an dem Görlitzer Neubaublock in Königshufen war größer als gedacht. Am Freitag soll der Strom in allen Wohnungen wieder fließen.

Die Überreste des Brandes im Keller auf der Lausitzer Straße 52.
Die Überreste des Brandes im Keller auf der Lausitzer Straße 52. © Matthias Klaus

Görlitz plant besseren Schutz für Bäume

Das Rathaus arbeitet an einer neuen Baumschutzsatzung, auch die Grünen haben einen Vorschlag. Streit gibt es um die Details.

Nicht nur im Waldkindergarten in Kunnersdorf sind Bäume beliebt. In Görlitz sind sie wichtig für das Stadtklima.
Nicht nur im Waldkindergarten in Kunnersdorf sind Bäume beliebt. In Görlitz sind sie wichtig für das Stadtklima. ©  Nikolai Schmidt

Tierpark lässt Besucher künftig kraxeln

Der Zoo plant einen Kletterpfad. Dabei hat er für Investitionen eigentlich kein Geld. Ein Angebot der Stadtwerke soll nun aber helfen.

Zoopädagogin Isa Plath macht's vor: So könnten Besucher künftig auf einem Kletterpfad kraxeln.
Zoopädagogin Isa Plath macht's vor: So könnten Besucher künftig auf einem Kletterpfad kraxeln. © Martin Schneider

Mehr Nachrichten aus Görlitz lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Niesky lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Görlitz