merken
Görlitz

Der Tag: Parkplätze statt Denkmalvillen?

Das soll der Görlitzer City helfen. Doch hatten Kreis und Stadt nicht Tiefgaragen-Pläne? Eines der Themen aus der Region, über die wir am Freitag berichteten.

© SZ-Collage

Wie die Pandemie in die Stadtgeschichte eingeht

In dieser Zeit archivieren Siegfried Hoche und seine Kollegen mehr als üblich. Und auch die Städtischen Museen Görlitz und Niesky haben Corona im Blick.

Familie und Kinder
Familienzeit auf sächsische.de
Familienzeit auf sächsische.de

Sie suchen eine Freizeitplanung oder Erziehungsrat? Wir unterstützen Sie mit Neuigkeiten sowie Tipps und Tricks Ihren Familienalltag zu versüßen.

Die gebundenen Abschriften der Pestzettel aus dem 16. Jahrhundert kann Siegfried Hoche in dicken Bänden durchblättern. Auch Corona wird Spuren für die Nachwelt hinterlassen.
Die gebundenen Abschriften der Pestzettel aus dem 16. Jahrhundert kann Siegfried Hoche in dicken Bänden durchblättern. Auch Corona wird Spuren für die Nachwelt hinterlassen. © Pawel Sosnowski/Archiv

Görlitzer Brandhaus-Mieter brauchen viel Geduld

Das Feuer in der Bismarckstraße 27 war vor Weihnachten im Keller ausgebrochen. Durch Ruß ist alles unbewohnbar. Wie lange noch?

Andy Ludwig von der Spezialfirma Polygonvatro entfernt den kompletten Putz im ausgebrannten Keller des Hauses Bismarckstraße 27 in der Görlitzer Innenstadt.
Andy Ludwig von der Spezialfirma Polygonvatro entfernt den kompletten Putz im ausgebrannten Keller des Hauses Bismarckstraße 27 in der Görlitzer Innenstadt. © Paul Glaser/glaserfotografie.de

Breslauer Zoo meldet erneut spektakulären Nachwuchs

Zwei Bärenkuskus sind dort geboren worden. Über diese gefährdete Art ist kaum etwas bekannt. Durch die Zucht ändert sich das allmählich.

© PR / Zoo Breslau

Corona: Abba-Show im Theater fällt aus

Die Pandemie macht einen regulären Tourbetrieb erst 2022 wieder möglich. Karten können umgetauscht werden.

©  PR

Diakonie-Stiftung trennt sich von ihren Chefs

Der frühere DRK-Chef André Maywald übernimmt die Geschäfte der Görlitzer Stiftung Libera ab sofort. Seine Vorgängerinnen gehen - ohne ein öffentliches Wort des Dankes.

André Maywald kommt (links), Christina Lumper geht.
André Maywald kommt (links), Christina Lumper geht. © Fotos: Nikolai Schmidt, Pawel Sosnowski

Sachsen korrigiert hohe Inzidenz-Zahlen für Görlitz

Der Streit vom Vortag ist beigelegt. Die Inzidenz sinkt weiter im Kreis Görlitz. Doch neuer Streit ist programmiert - diesmal mit Berlin. Alle Zahlen zur Pandemie im Kreis Görlitz.

Symbolfoto
Symbolfoto © Arvid Müller

Ärger auf der Autobahn: Polizei schreitet ein

Über 100 Temposünder, eine ungesicherte Ladung und Gefahr durch ein "Elefantenrennen": Die Beamten hatten auf der A4 alle Hände voll zu tun.

Symbolbild
Symbolbild © dpa

Richter schickt Einbrecher ins Gefängnis

Die Bande ist wohl für mindestens drei Einbrüche verantwortlich, einer davon in Görlitz. Polizisten hatten sie nach einer Verfolgungsjagd geschnappt.

Der Wagen war randvoll mit Diebesgut.
Der Wagen war randvoll mit Diebesgut. ©  Polizeidirektion Görlitz

Irritation bei Musikschulen

Einzelunterricht ist in Ausnahmefällen möglich. Dieser Punkt in der neuen Corona-Schutz-Verordnung ließ Eltern und Schüler hoffen, meist vergebens.

In Zeiten von Musikschulschließungen sind nach wie vor viele Musikschüler auf Unterricht per Videochat angewiesen.
In Zeiten von Musikschulschließungen sind nach wie vor viele Musikschüler auf Unterricht per Videochat angewiesen. © Ines Eifler

BMW-Fahrerin knallt gegen Wand und Laterne

Die Frau wurde am Freitagvormittag in ihrem Fahrzeug eingeklemmt. Noch eine weitere Person verletzte sich bei dem Unfall am Brautwiesenplatz in Görlitz.

© Danillo Dittrich

Görlitzer Camillo im Glück

Wann das Programmkino wieder öffnen darf, ist noch völlig unklar. Jetzt aber geht ein langgehegter Wunsch in Erfüllung.

Peter Günsch, Mitarbeiter der Firma Cine Project, überprüft den neuen Projektor im Kino Camillo in der Görlitzer Altstadt.
Peter Günsch, Mitarbeiter der Firma Cine Project, überprüft den neuen Projektor im Kino Camillo in der Görlitzer Altstadt. © Paul Glaser

Wieder Laubeneinbruch in Görlitz

Diesmal suchten die Täter einen Pavillon an der Girbigsdorfer Straße heim. Sie stahlen dort einen Flachbildschirm und weitere Dinge.

Symbolbild
Symbolbild © Philipp von Ditfurth/dpa

Mit Görlitzer Sternfreunden interaktiv ins All

Der Verein schafft sich einen riesigen Bildschirm an, mit dem Raketenstarts verfolgt und Sternbilder erklärt werden können - aber erst nach dem Lockdown.

Lutz Pannier in der Görlitzer Sternwarte
Lutz Pannier in der Görlitzer Sternwarte © Archivfoto: Nikolai Schmidt

"Die Notsituation für Künstler ist noch längst nicht vorbei"

Bereits über 20 Görlitzer Künstlern hat die Aktion "Kunst ist Leben" geholfen. Nun werden die Auftritte geplant.

Mit Abstand, so fand voriges Jahr Kultur in Görlitz statt, hier etwa im Kühlhaus Weinhübel. Dass Künstler auch dieses Jahr nicht ganz auf dem Trockenen sitzen, dafür setzt sich eine Görlitzer Aktion ein.
Mit Abstand, so fand voriges Jahr Kultur in Görlitz statt, hier etwa im Kühlhaus Weinhübel. Dass Künstler auch dieses Jahr nicht ganz auf dem Trockenen sitzen, dafür setzt sich eine Görlitzer Aktion ein. ©  Nikolai Schmidt

Görlitzer OB fordert mehr Geld aus Dresden

Zusammen mit seinem Plauener Kollegen wehrt sich Octavian Ursu gegen Kürzungen bei Investitionen - und gegen einen bösen Verdacht.

Macht sich Sorgen über die finanzielle Situation von Görlitz: OB Octavian Ursu.
Macht sich Sorgen über die finanzielle Situation von Görlitz: OB Octavian Ursu. ©  Nikolai Schmidt

Kirchgemeinde fällt hundertjährige Bäume

Am Reichenbacher Kirchplatz rund um die Johanneskirche wurde die Kettensäge angesetzt. Nicht jeder mag es.

An der Johanneskirche in Reichenbach wurden Bäume gefällt.
An der Johanneskirche in Reichenbach wurden Bäume gefällt. © Constanze Junghanß

Parkplätze statt Denkmalvillen - hilft das der Görlitzer City?

Der Villenabriss am City-Center wird mit fehlenden Parkplätzen in der Innenstadt begründet. Doch hatten Kreis und Stadt nicht selbst Tiefgaragen-Pläne?

Blick auf das Parkhaus City-Center: Braucht das Kaufhaus und das Center so viele Stellflächen?
Blick auf das Parkhaus City-Center: Braucht das Kaufhaus und das Center so viele Stellflächen? ©  André Schulze

Mehr Nachrichten aus Görlitz lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Niesky lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Görlitz