PLUS 

Waren Sie ein arrogantes Großmaul, Herr Friedel?

Der Musiker, Theater- und Filmschauspieler Christian Friedel über neue deutsche Serien-Erfolge, Jugendsünden und das Gefühl, trotz allem ein „Ossi“ zu bleiben.

Friedels Band Woods of Birnam hat keine Lust auf „Isolation“

Diese drei Filme mit Christian Friedel sollte man gesehen haben

Anzeige 

Zukunft eCommerce – 3 Abschlüsse in 3 Jahren!

Innerhalb von nur drei Jahren werden Azubis Fachwirte im E-Commerce, haben die Ausbildereignung (AdA) und einen kaufmännischen Abschluss.  

  PLUS 

Der „Polizeiruf“: So bitter, so traurig

Hanns von Meuffels zum letzten Mal auf Mörderjagd: Ausnahmeregisseur Christian Petzold schneidert Matthias Brand dessen Abschieds-„Polizeiruf“ auf den Leib.

Anzeige 

The 12 Tenors – Live on Tour!

Zwölf Tenöre, 22 Welthits, eine Show – die erfolgreiche Show ist zurück in Dresden. Hier gibt es Tickets. 

Scheidung bei Silly nach zwölf Jahren

Die Ostrock-Legende geht getrennte Wege. Während die Musiker mit Julia Neigel und Anna R. touren wollen, wandelt die bisherige Sängerin Anna Loos auf Solopfaden.

  PLUS 

Peter Schreier staunt über sich selbst

Es stand bei vielen Familien im Plattenregal. Nach 40 Jahren erscheint das beliebte Weihnachts-Album des Dresdner Tenors von 1975 wieder - als CD. 

Anzeige 

Gegen die Unsichtbarkeit 

Designerinnen der Deutschen Werkstätten Hellerau 1898 bis 1938

  PLUS 

Wie der einstige Silly-Texter den Niedergang der Band vorhersah

Werner Karma war einst offizielles Mitglied von Silly und schrieb die Texte zu Hits wie „Mont Klamott“, „Die wilde Mathilde“ oder „Bataillon d’Amour“. Schon im April 2017 sah er die Band in der Krise.

Anzeige 

Neuer Job gesucht? 

Der Online Stellenmarkt der Sächsischen Zeitung umfasst ein riesiges Portfolio an offenen Stellen von zahlreichen Unternehmen.

Er ist der Inbegriff einer Rocklegende

Stones-Gitarrist Keith Richards sprang dem Tod mehrfach von der Schippe. Jetzt hat er die 75 erreicht.

Peter Maffay bei den Kruzianern

Am 20. Dezember tritt der Rockmusiker beim Adventskonzert des Kreuzchores im Dresdner Dynamo-Stadion auf. Dabei hat er im Moment eigentlich gar keine Zeit.

Anzeige 

Genuss verdoppeln – Preis halbieren

Köstliche Menüs, süße Versuchungen, Nervenkitzel und gute Unterhaltung – all das verbirgt sich im Augusto-Scheckheft, mit dem Genießer bares Geld sparen.   

"Bin im Unruhestand statt in Rente"

2014 ging ZDF-Ermittler Stubbe in Pension. Nun kehrt Wolfgang Stumph zurück und spricht über seine Paraderolle, Weihnachten und DDR-Lebensläufe.

Anzeige 

Besser Leben - neues aus den neuen Ländern.

Erfahren Sie Interessantes und Wissenswertes aus den ostdeutschen Regionen.

"Homeless"-Dreh in Türckischer Cammer

Schauspieler Christian Friedel und seine Band Woods of Birnam haben im Dresdner Residenzschloss gedreht. Das Video untermalt die neue Single.

  PLUS 

Brexit auf Sächsisch

Was Befürworter des EU-Austritts und Anhänger von Pegida gemeinsam haben. Beobachtungen einer britischen Journalistin.

Anzeige 

Kreditvergleich leicht gemacht

In wenigen Schritten zum günstigen 

X-Mas-Songs für Sachsen

Unsere Hauskapelle "The Deadlines" spielt Weihnachtslieder im Redaktionskeller. Für ein festliches Video suchen wir noch mehr Musiker und Bands.

Anzeige 

Regionale Wirtschaftsnachrichten  

... für sächsische Unternehmen. Die Plattform der sächsischen Wirtschaft bietet erstklassigen Wirtschaftsjournalismus

  PLUS 

Teurer Schrott

Es lebe der Kaputtalismus: Produkte haben Fehler, damit sie bald noch einmal gekauft werden. Ein Beitrag von Michael Bittner aus der Reihe "Besorgte Bürger".

  PLUS 

„Rechte Gewalttäter sind nicht bloß Wahnsinnige“

Der Politologe und Terrorexperte Florian Hartleb warnt vor der Verharmlosung sogenannter Einsamer Wölfe.

Anzeige 

Die Paganini Nacht

Mit dem Paganini-Preisträger Dmitri Berlinsky und der Russischen Kammerphilharmonie St. Petersburg. Tickets gibt es hier.

Ein neuer „Stubbe“ zu Weihnachten

Nach fast fünf Jahren ist der pensionierte ZDF-Ermittler Wilfried Stubbe zurück. Wolfgang Stumph hat sich lange geziert - bleibt sein Auftritt eine Eintagsfliege?

Anzeige 

Stromanbieter Vergleich leicht gemacht

In wenigen Schritten zum günstigen Stromanbieter

Mehr Geld für Wissenschaft und Kultur

In Sachsen stehen ab jetzt jährlich mehr als zwei Milliarden Euro für das Ressort von Ministerin Eva-Maria Stange (SPD) bereit.

Schult erst mal die Lehrer! Ein Zwischenruf.

Damit das Geld aus dem Digitalpakt nicht verpufft, braucht es Lehrkräfte, die mit Tablet, VR-Brille & Co. umzugehen wissen. Ein Gastbeitrag vom Chef der Telekom-Stiftung.

Länder stoppen Verfassungsänderung zur Digitalisierung der Schulen

Endlich Computer für unsere Schüler? Daran klemmt's

Anzeige 

Das Phantom der Oper

Der Musical-Erfolg mit Weltstar Deborah Sasson und Musical Star Uwe Kröger sowie Axel Olzinger (Phantom) und mit ...

Wäre von der Leyen eine gute Russin?

Der Konsens zwischen Russland und Deutschland ist aktuell weg. Auch zwischen den Menschen? Ein internationaler Abend mit Debatten testete das in Dresden.

Anzeige 

Mit dem größten Vergnügen!

Der sz-ticketservice – der lokale Ticket-Anbieter mit 25 Vorverkaufsstellen und einem eigenen Ticketshop im Internet.

„Alle hielten mich für verrückt“

Heino wird 80 und will sich zurückziehen. Keiner polarisiert so wie er, aber alle werden ihn vermissen.

  PLUS 

Ein Pranger am Pranger

Das Zentrum für Politische Schönheit fahndet als „Soko Chemnitz“ nach Neonazis. Kritik daran kommt nicht nur von rechts.

  PLUS 

Was darf Kunst? Das sagt der Jurist.

  PLUS 

Maximal provoziert, maximal empört
Ein Kommentar von Marcus Thielking

Anzeige 

Schwanensee

Der beliebte Ballettklassiker ist mit einer atemberaubenden Darbietung zurück in Dresden. 

Wir kaufen weniger Bücher

Nur noch etwas mehr als die Hälfte der Haushalte in Deutschland kauft Bücher und E-Books.

Anzeige 

Der Knaller des Jahres – die Schlagernacht 2019

Die Top-Stars der Schlagerszene kommen auch 2019 wieder in Dresden vorbei und bringen das Rudolf-Harbig-Stadion zum Beben.

  PLUS 

Wir brauchen eine neue Aufarbeitung Ost

Die Unruhe um die Berliner Stasi-Gedenkstätte zeigt: Der Umgang mit der DDR-Geschichte steckt in der Krise. Ein Zwischenruf.

Dresdner Reden 2019 mit prominenten Gästen

Was bedeutet Medienfreiheit? Wer verkauft unsere Werte? Was heißt Heimat? Und wie kommt Europa aus der Krise? Es werden vier anregende Sonntage im Schauspielhaus Dresden.

So kommen die Dresdner Reden auf den Buchmarkt

Zuhören beim Nachdenken
Ein Kommentar von Karin Großmann

Anzeige 

Die neuen vier Wände

Zuhause ist, wo das Herz eine Heimat findet - das Immobilienportal der Sächsischen Zeitung.

Darum war dieser "Tatort" eine Mogelpackung

Der ARD-Sonntagskrimi „Vom Himmel hoch“  verkauft sich als Politthriller, bleibt aber konstruiert und dröge, findet der SZ-Rezensent.

Anzeige 

...uuuund Action: Gratis Action-Cam 

SZ abonnieren und Allround-Action-Cam sichern

  PLUS 

Wir sind Ungeziefer

Im Dresdner Kleinen Haus nehmen zwölf Jugendliche Franz Kafkas Erzählung „Die Verwandlung“ ganz persönlich.