Görlitz Wirtschaft
Oberlausitz: Arbeitgeber melden weniger freie Stellen
SZ + Bautzen
Oberlausitz: Arbeitgeber melden weniger freie Stellen
Im September fiel die Zahl der Jobs, die die Arbeitsagentur Bautzen anzubieten hat, erstmals seit Langem unter 5.000. So ist die aktuelle Lage auf dem Arbeitsmarkt.
Energiekrise: Birkenstock rüstet Werke um
SZ + Löbau
Energiekrise: Birkenstock rüstet Werke um
In Bernstadt und Görlitz soll nötige Energie bald günstiger fließen. Dennoch steigen generell die Kosten. Wie wirkt sich das auf die Preise für Birkenstockschuhe aus?
Görlitz reißt die Kidrontalbrücke schon jetzt ab
SZ + Görlitz
Görlitz reißt die Kidrontalbrücke schon jetzt ab
Die Arbeiten haben kürzlich begonnen. Auch der Teich wird entschlammt. Bis zum Bau der neuen Brücke dauert es aber noch etwa zwei Monate.
Kunze verkauft sein Pflege-Unternehmen
SZ + Niesky
Kunze verkauft sein Pflege-Unternehmen
Das Familienunternehmen Kunze ist mit 600 Mitarbeitern eines der größten in der Pflegebranche im Kreis Görlitz. Die neuen Eigentümer kommen aus Hannover und München.
Wie ein autofreier Görlitzer Obermarkt aussehen könnte
SZ + Görlitz
Wie ein autofreier Görlitzer Obermarkt aussehen könnte
Für eine kurze Aktion wurden jetzt Parkplätze umgenutzt. Passanten konnten ihre Ideen für die Zukunft aufschreiben.
Kliniken im Kreis Görlitz rechnen mit Millionen-Defiziten
SZ + Löbau
Kliniken im Kreis Görlitz rechnen mit Millionen-Defiziten
Die Krankenhäuser zwischen Weißwasser und Zittau sind in einer Schieflage. Diese ist nicht allein den Energiekosten zuzuschreiben, auch Corona spielt eine Rolle. Was jetzt getan wird und welche Folgen absehbar sind.
Warum sollen Fachleute in ein "Unbezahlbarland" kommen?
SZ + Görlitz
Warum sollen Fachleute in ein "Unbezahlbarland" kommen?
Unbezahlbar - so sieht die hiesige Entwicklungsgesellschaft den Kreis Görlitz. Sächsische.de sprach mit Chef Sven Mimus über die Werbeaktion.
Strandbar will am Berzdorfer See bleiben
SZ + Görlitz
Strandbar will am Berzdorfer See bleiben
Bald können sich Gastronomen wieder auf Imbiss-Standorte am Görlitzer Strand bewerben. Bis Ende Oktober soll die Entscheidung fallen.
Unsicherheiten ändern nichts an höheren Gaspreisen
SZ + Görlitz
Unsicherheiten ändern nichts an höheren Gaspreisen
Die Stadtwerke Görlitz und ihre Kunden müssen derzeit gute Nerven haben. Was ab 1. Oktober gilt, erklärt der Görlitzer Versorger.
Görlitzer Bäcker empfängt Kretschmer bei Kerzenschein
SZ + Görlitz
Görlitzer Bäcker empfängt Kretschmer bei Kerzenschein
An diesem Freitag blieb in vielen Bäckereien im Kreis Görlitz das Licht aus. Sachsens Regierungschef unterstützt den Protest.
Blockhausbrücke in Görlitz wird planmäßig fertig
SZ + Görlitz
Blockhausbrücke in Görlitz wird planmäßig fertig
Der Bau der wichtigen Verbindung Richtung Süden liegt im Zeitplan. Autofahrer müssen sich aber noch bis nächstes Jahr gedulden.
Kreis Görlitz: Bäcker lassen am Freitag das Licht aus
Görlitz
Kreis Görlitz: Bäcker lassen am Freitag das Licht aus
Die Kunden sollen um die Sorgen und Probleme der Betriebe wissen. Auch einige Fleischereien machen mit.
Schkola Gersdorf baut aus Schuppen neue Lernräume
SZ + Görlitz
Schkola Gersdorf baut aus Schuppen neue Lernräume
Die Freie Schule plant die Schlosssanierung. Das dauert noch. Doch auch in der Zwischenzeit tut sich etwas auf dem Gelände.
Kreis Görlitz zahlt für Kosten von Busunternehmen
SZ + Görlitz
Kreis Görlitz zahlt für Kosten von Busunternehmen
Der Wechsel des Anbieters im Kreisnorden kostet den Landkreis eine halbe Million Euro zusätzlich. Das war so nicht vorgesehen.
Görlitzer Gastronomen trotzen dem Wetter
SZ + Görlitz
Görlitzer Gastronomen trotzen dem Wetter
Außensitze bleiben weiter offen. Auch im kommenden Jahr sind sie geplant. Doch den Gästezuspruch 2022 schätzen die Wirte unterschiedlich ein.
Schwimmen in Görlitz und Rothenburg kostet bald mehr
SZ + Görlitz
Schwimmen in Görlitz und Rothenburg kostet bald mehr
Höhere Eintrittspreise sollen die explodierenden Energiekosten abfedern. Krauschwitz geht mit seiner Erlebniswelt einen anderen Weg.
Reichenbacher Stadtrat stellt sich gegen Windkraft
SZ + Görlitz
Reichenbacher Stadtrat stellt sich gegen Windkraft
Gebaut werden soll auf Sohländer Flur. Der Stadtrat ist dagegen, doch seine Entscheidung hat überhaupt kein Gewicht.
Messwerkzeug-Hersteller sagt Zittau und Görlitz ab
SZ + Zittau
Messwerkzeug-Hersteller sagt Zittau und Görlitz ab
Die hedue GmbH aus Mönchengladbach wollte ein Logistikzentrum errichten. Als Grund für den Rückzieher nennt die Firma das Handeln der Regierung in Berlin.
Reichenbacher verzweifelt fast am neuen Elektrogesetz
SZ + Görlitz
Reichenbacher verzweifelt fast am neuen Elektrogesetz
Seit knapp drei Monaten können Bürger ihren Elektroschrott beim Händler abgeben. Doch das Gesetz hat so seine Tücken, wie dieses Beispiel zeigt.
Landkreis Görlitz: Sparkasse kürzt Öffnungszeiten
SZ + Görlitz
Landkreis Görlitz: Sparkasse kürzt Öffnungszeiten
Vor allem in den kleinen Filialen ändert sich einiges. Mittwochs bleiben die Türen zu. Doch auch in den größeren Beratungscentern gibt es ab November neue Zeiten.
Gasspürer forschen in Görlitz nach Lecks an Leitungen
Görlitz
Gasspürer forschen in Görlitz nach Lecks an Leitungen
Gas ist ein teures und knappes Gut. Damit so wenig wie möglich aus den Leitungen entweicht, lassen die Stadtwerke Görlitz das Netz regelmäßig überprüfen.
Blick über Görlitz entschädigt für hohe Miete
SZ + Görlitz
Blick über Görlitz entschädigt für hohe Miete
Das frühere Kinderheim in Biesnitz ist fertig saniert. Einige Mieter sind schon eingezogen. Doch es gibt auch noch freie Wohnungen.
Nur Ursu kann den Görlitzer Club Nostromo noch retten
SZ + Görlitz
Nur Ursu kann den Görlitzer Club Nostromo noch retten
Am Freitag verloren die Betreiber ihren Gerichtsprozess. Sie müssen das Gebäude räumen – es sei denn, der OB kann schnell eine andere Lösung verhandeln.
Gibt es wegen der Gaskrise bald keine Gurken und Primeln mehr aus der Region?
SZ + Zittau
Gibt es wegen der Gaskrise bald keine Gurken und Primeln mehr aus der Region?
In den Gartenbaubetrieben des Kreises Görlitz herrschen Ratlosigkeit, Existenzangst und Wut auf die Politik. Viele Gewächshäuser bleiben im Winter kalt.
Student aus Marokko gründet eigene Firma in Görlitz
SZ + Görlitz
Student aus Marokko gründet eigene Firma in Görlitz
Anass Halime beschäftigt sich mit Softwareentwicklung und vielem mehr. Jetzt hat er sein Büro im Stadtzentrum von Görlitz eröffnet. Dort ist er nicht allein.
Neißeaue plant Heizung für neue Turnhalle nochmals um
SZ + Niesky
Neißeaue plant Heizung für neue Turnhalle nochmals um
Die Sanierung der Halle hat sich immer wieder verzögert. Doch die Gemeinde nutzt jetzt die Zeit, um eine kostengünstigere Heizungs-Variante zu prüfen.
Oder-Neiße-Radweg erhält Rastplatz in Görlitz
SZ + Görlitz
Oder-Neiße-Radweg erhält Rastplatz in Görlitz
Der Görlitzer Stadtrat hat jetzt die ersten Aufträge für den Rastplatz an eine Firma aus Kodersdorf vergeben. Der Bau soll schon bald beginnen.
Trotz Krise: Investor startet großes Bauprojekt in Görlitz
SZ + Görlitz
Trotz Krise: Investor startet großes Bauprojekt in Görlitz
Christoph Rehmann saniert die Häuser Schützenstraße 2 und 3 für Eigentumswohnungen. An Käufern mangelt es ihm nicht.
Sachsen pocht auf Erhalt der Waggonbau-Werke in Görlitz und Bautzen
SZ + Görlitz
Sachsen pocht auf Erhalt der Waggonbau-Werke in Görlitz und Bautzen
Auf Bitte des Betriebsrates besucht Sachsens Regierungschef den Görlitzer Waggonbau. Mitten im Kampf um die 850 Jobs in Görlitz stärkt Kretschmer den Beschäftigten den Rücken.
Linienbus verbindet bald Zgorzelec und Görlitz
SZ + Görlitz
Linienbus verbindet bald Zgorzelec und Görlitz
Der A-Bus fährt ab 1. Januar nach Zgorzelec. Auch die Tarife stehen jetzt fest. Nun muss nur noch der Görlitzer Stadtrat zustimmen.
Arbeiten Floristinnen bald nur noch im Supermarkt?
SZ + Görlitz
Arbeiten Floristinnen bald nur noch im Supermarkt?
Die Gewerkschaft warnt vor Personalnot in Blumenläden und Gartencentern. Grund sei die Bezahlung. Doch die Geschäftsinhaber sehen auch ganz andere Probleme.
Görlitz reduziert die Brunnenbeleuchtung
SZ + Görlitz
Görlitz reduziert die Brunnenbeleuchtung
Um Strom zu sparen, werden öffentliche Gebäude nicht mehr angestrahlt. Auf Brunnen trifft das aber nur teilweise zu.
Warum der Hamburger Hafen auf Görlitz angewiesen ist
SZ + Görlitz
Warum der Hamburger Hafen auf Görlitz angewiesen ist
Die Softwarefirma Expleo ist seit 15 Jahren in der Neißestadt ansässig. Jetzt hat sie ihr neues Gebäude bezogen. Von hier aus arbeitet sie für namhafte Kunden.
Görlitzer Aushängeschild sorgt sich um Auftragslage
SZ + Görlitz
Görlitzer Aushängeschild sorgt sich um Auftragslage
Die Pla.to GmbH fertigt in Hagenwerder Maschinen für die Wiederaufbereitung von Kunststoffen. In diesem Jahr läuft das Geschäft bestens. Doch für 2023 gibt es noch viele Fragezeichen.
Hoffnung für Görlitzer Sportplatz
SZ + Görlitz
Hoffnung für Görlitzer Sportplatz
Der sogenannte DTer im Stadtteil Biesnitz muss saniert werden. Die Planung kann jetzt starten. Ob bald gebaut wird, ist aber noch völlig offen.
Pharmabranche füllt Auftragsbücher
SZ + Görlitz
Pharmabranche füllt Auftragsbücher
Das Görlitzer Skan-Werk liefert weltweit gefragte Anlagen für die Herstellung von Medikamenten. Jetzt wird der Standort schon wieder erweitert.
Mieten im Kreis Görlitz bleiben ein Schnäppchen
SZ + Görlitz
Mieten im Kreis Görlitz bleiben ein Schnäppchen
Der Preisanstieg verläuft sehr moderat. In Ostdeutschland gibt es nur einen Landkreis, in dem es sich noch billiger leben lässt.
Energiewende: Görlitzer Siemens-Werk geht in die Offensive
SZ + Görlitz
Energiewende: Görlitzer Siemens-Werk geht in die Offensive
Mit Turbinen kennen sich die Görlitzer Siemens-Mitarbeiter aus. Diese Kompetenz soll nun helfen, um neue Anlagen auf den Markt zu bringen und damit 750 Jobs zu sichern.
Herrnhuter Sterne strahlen trotz Energiekrise
SZ + Görlitz
Herrnhuter Sterne strahlen trotz Energiekrise
Um Strom zu sparen, will Dresden an der Weihnachtsbeleuchtung sparen. Auch Märkte scheinen gefährdet. Zwischen Görlitz und Niesky ist man ganz anderer Meinung.
Dulig auf PR-Tour für erfolgreiche Unternehmen
Görlitz
Dulig auf PR-Tour für erfolgreiche Unternehmen
Sachsens Wirtschaftsminister führt Journalisten zu Betrieben, die noch nicht so bekannt, aber sehr erfolgreich sind. Vier sind es allein im Kreis Görlitz.
Görlitzer Waggonbauer bilden Menschenkette für ihre Jobs
Görlitz
Görlitzer Waggonbauer bilden Menschenkette für ihre Jobs
Alstom will weiterhin 400 Stellen in seinem Görlitzer Werk streichen. IG Metall und Betriebsrat haben ein Alternativkonzept vorgelegt.
"Tortenschlacht" zur Eröffnung des Post-Zentrums
SZ + Görlitz
"Tortenschlacht" zur Eröffnung des Post-Zentrums
Das neue Zustellzentrum der Deutschen Post im Gewerbegebiet Hotherberg bei Görlitz wurde in Rekordzeit errichtet. Zur Eröffnung gab es Torten von einer Mitarbeiterin.
Görlitzer Stadtwerke erhöhen den Gaspreis
SZ + Görlitz
Görlitzer Stadtwerke erhöhen den Gaspreis
Zum 1. Oktober reicht der Versorger die höheren Kosten an die Verbraucher weiter. Das Vorgehen ist aber ungewöhnlich - wegen der großen Unsicherheiten.
Görlitz: Weiteres Geschäft im Neißepark ist zu
SZ + Görlitz
Görlitz: Weiteres Geschäft im Neißepark ist zu
Über die Gründe gibt es Spekulationen. Anders als bei der Adler-Filiale, die voriges Jahr schloss, ist ein neuer Mieter in Sicht.
Die Optimisten von der Görlitzer Bismarckstraße
SZ + Görlitz
Die Optimisten von der Görlitzer Bismarckstraße
Drei Bauherren sanieren gleichzeitig die Häuser 8, 9 und 10. Durch Corona hat sich alles massiv verzögert und ist teurer geworden. Hier erzählen sie, was sie trotzdem bei Laune hält.
Warum die Ökostrom-Revolution auf sich warten lässt
SZ + Niesky
Warum die Ökostrom-Revolution auf sich warten lässt
Der fehlende Einspeisepunkt zwischen Boxberg, Görlitz und Zittau macht den Entwicklern von Solarparks Sorge. Auch Windradbetreiber werden ausgebremst.
Thomas Reiter kommt nach Görlitz
SZ + Görlitz
Thomas Reiter kommt nach Görlitz
Der Raumfahrer berichtet bei einer öffentlichen Gesprächsrunde auch über seine Erlebnisse im All.
Warum ein Görlitzer Stadtrat die Branche wechselt
SZ + Görlitz
Warum ein Görlitzer Stadtrat die Branche wechselt
Andreas Kolley war früher für lokales Bier zuständig, zuletzt für Straßenbahnen und Busse. Künftig kümmert er sich um die ganze Stadt.
Stillstand am Görlitzer Obermarkt
SZ + Görlitz
Stillstand am Görlitzer Obermarkt
Die Sanierung des einstigen Bone-Hauses ruht seit Oktober. Das hat auch mit Corona zu tun. Für die Nachbarn aber hat sich schon sehr viel getan.
So steigen die Gaspreise in Görlitz
SZ + Görlitz
So steigen die Gaspreise in Görlitz
Zum 1. Oktober steht die nächste Preiserhöhung an. Für zwei Tarife stehen schon Details fest. Anderswo kalkulieren die Stadtwerke im Moment noch.
Wie geht es den Görlitzer Hotels?
SZ + Görlitz
Wie geht es den Görlitzer Hotels?
38.000 Gäste buchten von Januar bis Mai 89.000 Übernachtungen. Das ist mehr als 2020 und 2021 zusammen, es kommt aber noch nicht an das Jahr 2019 ran.
Lohnt sich der Einkauf in Polen jetzt noch?
SZ + Görlitz
Lohnt sich der Einkauf in Polen jetzt noch?
Die Inflation in Polen in fast doppelt so hoch wie in Deutschland. Das zwingt Kaufland dort zu ungewöhnlichen Maßnahmen.
Der Landshop geht – es lebe der Dorfladen
SZ + Görlitz
Der Landshop geht – es lebe der Dorfladen
Einkaufen in Melaune ist Geschichte. Das soll aber nicht so bleiben.
Lidl-Neubau: Görlitzer Rathaus rudert zurück
SZ + Görlitz
Lidl-Neubau: Görlitzer Rathaus rudert zurück
Hatten die Stadträte bei ihrer Entscheidung alle Unterlagen zur Verfügung? Offenbar nicht. Das gibt nun auch die Stadt zu.
Blockhausbrücke in Görlitz wird bis Frühling fertig
SZ + Görlitz
Blockhausbrücke in Görlitz wird bis Frühling fertig
Ab November dürfen Fußgänger den Neubau nutzen. Dann wird die Behelfsbrücke abgebaut und ins Kidrontal umgesetzt.
Warum Bäckerei-Geschäfte in und um Görlitz nur halbtags öffnen
SZ + Görlitz
Warum Bäckerei-Geschäfte in und um Görlitz nur halbtags öffnen
In Görlitz, Rothenburg, Ober-Neundorf fehlten so viele Verkäuferinnen, dass die Handwerker die Reißleine ziehen mussten. Wie sich das ändern soll.
Görlitzer Jochmannstraße liegt im Zeitplan
SZ + Görlitz
Görlitzer Jochmannstraße liegt im Zeitplan
Der Tiefbau ist fast geschafft. Bis zum Bau der neuen Gehwege dauert es aber noch eine Weile.
Görlitzer Bahnhofstraße ab Dienstag wieder Baustelle
SZ + Görlitz
Görlitzer Bahnhofstraße ab Dienstag wieder Baustelle
Die Oberfläche soll zwischen Kino und Schillerstraße erneuert werden. Der erste Versuch war gründlich schiefgegangen.
Was wird am Berzdorfer See gebaut?
SZ + Görlitz
Was wird am Berzdorfer See gebaut?
Ein sehr auffälliges Bauwerk ist in Deutsch Ossig entstanden. Doch auch an der Blauen Lagune wächst momentan etwas.
Bahn investiert 380.000 Euro in Görlitzer Bahnhof
SZ + Görlitz
Bahn investiert 380.000 Euro in Görlitzer Bahnhof
Türen, Fassade, Lüftung wurden repariert oder erneuert. Das spart viel Energie. Doch für die Sanierung der Bahnsteige brauchen die Bahnkunden noch Geduld.
Görlitz plant Fachkräftebörse zum Altstadtfest
Görlitz
Görlitz plant Fachkräftebörse zum Altstadtfest
Über 20 regionale Firmen aus verschiedenen Branchen werden am 27. August für Fragen und persönliche Gespräche zur Verfügung stehen.
Birkenstock: Testcenter-Betreiber lehnt Richterin ab
SZ + Görlitz
Birkenstock: Testcenter-Betreiber lehnt Richterin ab
Der Görlitzer Unternehmer Stefan Menzel stellt einen Befangenheitsantrag - wegen eines Berichts in der SZ. Bis Freitag hat der Kläger nun Zeit, sich dazu zu äußern.
Görlitz: Mühlweg-Investoren wollen weitermachen
SZ + Görlitz
Görlitz: Mühlweg-Investoren wollen weitermachen
Der Stadtrat will den Bau von neuen Häusern auf dem alten Sportplatz verhindern. Das schreckt die Eigentümer nicht ab.
Kreis Görlitz: Bürger zahlen deutlich mehr beim Einkauf
SZ + Görlitz
Kreis Görlitz: Bürger zahlen deutlich mehr beim Einkauf
Die hohen Preise ziehen den Einwohnern im Kreis Görlitz das Geld aus den Börsen. Wie sehr zeigen jetzt Zahlen der Gewerkschaft NGG.
Schlechtwettergeld für Dachdecker auch bei Hitze
Görlitz
Schlechtwettergeld für Dachdecker auch bei Hitze
IG Bau warnt vor Sonnengefahr für die etwa 5.800 „Draußen-Jobber“ im Kreis Görlitz.
Wie ein Görlitzer Konditor steigenden Kosten trotzt
SZ + Görlitz
Wie ein Görlitzer Konditor steigenden Kosten trotzt
Heiko Kretschmer betreibt die gleichnamige Konditorei an der Berliner Straße in Görlitz. Auch er kämpft mit steigenden Preisen, will aber die Kunden schonen.
Villa in Görlitz-Weinhübel wird erneut versteigert
SZ + Görlitz
Villa in Görlitz-Weinhübel wird erneut versteigert
Die neuen Eigentümer der Zittauer Straße 166 wollen das marode Gebäude schon wieder verkaufen. Der Preis überrascht.
Görlitz-Zgorzelec: So denken Unternehmer grenzenlos
SZ + Görlitz
Görlitz-Zgorzelec: So denken Unternehmer grenzenlos
Polnische und deutsche Arbeitgeber haben einen Wirtschaftskreis gegründet. Die Europastadt soll bei Planungen als Ganzes gesehen werden.
Wie Görlitz die Suche nach dem stillen Örtchen erleichtert
SZ + Görlitz
Wie Görlitz die Suche nach dem stillen Örtchen erleichtert
Auswärtige Besucher finden bisweilen die öffentlichen WCs nicht. Das soll sich nun ändern.
Görlitzer Problemviertel ist auf einmal 1-a-Lage
SZ + Görlitz
Görlitzer Problemviertel ist auf einmal 1-a-Lage
Die Löbauer Straße liegt mitten im Gründerzeitviertel West. Das hatte lange keinen guten Ruf. Doch nun sanieren Investoren hier eines der letzten Häuser im Quartier, das bisher noch leer stand.
Sparkasse im Kreis Görlitz schafft Strafzinsen sofort ab
SZ + Görlitz
Sparkasse im Kreis Görlitz schafft Strafzinsen sofort ab
Das größte Kreditinstitut im Landkreis Görlitz handelt schnell, nachdem die EZB die Zinsen am Donnerstag erhöht hatte. Doch auch die Volksbanken ziehen nach.
Wie steht es wirklich um die Nostromo-Zukunft?
SZ + Görlitz
Wie steht es wirklich um die Nostromo-Zukunft?
Die Stadt Görlitz sagt, sie spreche mit der Eigentümerin über den Kauf des Schlachthofes. Doch die Eigentümerin beschreibt die Lage vollkommen anders.
Stadtwerke Görlitz senken Preise für Neukunden
SZ + Görlitz
Stadtwerke Görlitz senken Preise für Neukunden
Seit Anfang des Jahres mussten diese Kunden besonders hohe Arbeitspreise für Strom und Gas bezahlen. Das ändert sich nun. Für langjährige Kunden indes bleibt alles beim Alten.
Görlitzer Großvermieter ändert Sanierungsstrategie
SZ + Görlitz
Görlitzer Großvermieter ändert Sanierungsstrategie
Kommwohnen richtet keine Einzelwohnungen mehr her, sondern nur noch ganze Häuser. Das hat einen triftigen Grund.
Galgenfrist für Görlitzer Club Nostromo
SZ + Görlitz
Galgenfrist für Görlitzer Club Nostromo
Ein Gutachten soll klären, ob der Mietpreis angemessen ist. Solange das Ergebnis nicht vorliegt, muss der Club nicht ausziehen.
Arbeiten bei Rekordhitze von 36 Grad
SZ + Görlitz
Arbeiten bei Rekordhitze von 36 Grad
Für Bauarbeiter wie an der Görlitzer Blockhausbrücke ist es an solch heißen Tagen besonders hart. Doch sie wissen, wie man am besten der Hitze widersteht.
Ärger über frisch sanierte Görlitzer Bahnhofstraße
SZ + Görlitz
Ärger über frisch sanierte Görlitzer Bahnhofstraße
Zwischen Kino und Schillerstraße wurde die Decklage jetzt instand gesetzt. Mangelhaft, befindet nicht nur die Stadtverwaltung.
Görlitz umwirbt Großstädter
SZ + Görlitz
Görlitz umwirbt Großstädter
Nach Polen aus Großbritannien zielt eine neue Kampagne der Wirtschaftsförderung jetzt auf große Städte. Dabei helfen Neu-Görlitzer.
Warum ein Görlitzer seine Firma verkauft hat
SZ + Görlitz
Warum ein Görlitzer seine Firma verkauft hat
Die Leipziger Kupper Gruppe hat die Görlitzer Infotech GmbH von Heiko Kammler erworben. Dabei ist dieser noch weit entfernt vom Rentenalter.
Mieter im Görlitzer Süden sollen ausziehen
SZ + Görlitz
Mieter im Görlitzer Süden sollen ausziehen
Kommwohnen will einen Block in Weinhübel leer bekommen. Zwar will der Großvermieter ihn sanieren, aber aufs Tempo drückt er wegen der bevorstehenden Heizsaison.
Geplantes Forschungszentrum ist hart umkämpft
SZ + Görlitz
Geplantes Forschungszentrum ist hart umkämpft
150 Millionen Euro pro Jahr, 1.200 Stellen. Klar, dass viele in der Oberlausitz das Großforschungszentrum wollen. Die Linke hat auch einen Vorschlag. Doch das Verfahren geht eigentlich anders.
Görlitzer Stadtrat bremst Investoren aus
SZ + Görlitz
Görlitzer Stadtrat bremst Investoren aus
Auf dem früheren Sportplatz am Mühlweg sollen 29 Wohnungen entstehen. Anderswo plant Lidl einen größeren Markt. Doch die Stadträte wollen beides nicht.
Deutsche Bank freut sich über saniertes Stadtbild in Görlitz
SZ + Görlitz
Deutsche Bank freut sich über saniertes Stadtbild in Görlitz
Mit Immobilienkrediten hatte das Geldhaus auch im vergangenen Jahr Anteil an dieser Entwicklung. Doch dann kam der Ukraine-Krieg.
Darf ein Görlitzer Großvermieter die Heizung abschalten?
SZ + Görlitz
Darf ein Görlitzer Großvermieter die Heizung abschalten?
Bei Kommwohnen bleiben bis 30. September alle Heizkörper kalt. Aber was, wenn vorher ein Kälteeinbruch kommt?
Görlitzer Großvermieter stellt Heizung ab
SZ + Görlitz
Görlitzer Großvermieter stellt Heizung ab
Bei Kommwohnen in Görlitz bleiben bis zum 30. September alle Heizkörper kalt. Vielleicht auch noch länger.
Görlitz holt Bahn-Experten für seinen Nahverkehr
SZ + Görlitz
Görlitz holt Bahn-Experten für seinen Nahverkehr
André Wendler übernimmt ab 1. September den Geschäftsführerposten bei den Görlitzer Verkehrsbetrieben. Er soll vor allem die neuen Straßenbahnen auf die Gleise bringen.
Görlitzer Stadtwerke-Chef fürchtet Preislawine für Gas-Kunden
SZ + Görlitz
Görlitzer Stadtwerke-Chef fürchtet Preislawine für Gas-Kunden
Matthias Block hat bei den Preisen keine guten Nachrichten für die Kunden seines Unternehmens. Im schlimmsten Fall hofft er, dass der Staat hilft.
Pflegeheim-Erweiterung in Görlitz wackelt
SZ + Görlitz
Pflegeheim-Erweiterung in Görlitz wackelt
Die Arbeiterwohlfahrt will am Pflegeheim auf der Krölstraße einen Anbau errichten. Das lange Warten auf die Baugenehmigung könnte jedoch fatale Folgen haben.
Arbeitgeber gründen Wirtschaftskreis an der Neiße
SZ + Görlitz
Arbeitgeber gründen Wirtschaftskreis an der Neiße
Künftig wollen sich Unternehmen aus Görlitz und Zgorzelec besser gegenseitig unterstützen. Den ersten Schritt dazu haben sie gemacht.
Kreis Görlitz erhält Demografie-Preis
Görlitz
Kreis Görlitz erhält Demografie-Preis
Das Projekt „Lausitz Vital“ will eine Modellregion für Gesundheit und Pflege in der Lausitz aufbauen.
Görlitz: Nach 23 Jahren macht Manni Schluss
SZ + Görlitz
Görlitz: Nach 23 Jahren macht Manni Schluss
Der Kult-Spätshop "Mannis Tanke" am Görlitzer Klosterplatz ist nur noch bis zum 10. Juli geöffnet. Der Inhaber hat einen neuen Job.
Roscher-Halle in Görlitz wird zum Konzertsaal
SZ + Görlitz
Roscher-Halle in Görlitz wird zum Konzertsaal
Die Deutsche Akademische Philharmonie tritt am Sonntag auf – zusammen mit Musikern aus der Region. Die Erlöse sind für einen guten Zweck bestimmt.
So funktioniert die neue Fahrradstation im Bahnhof Görlitz
SZ + Görlitz
So funktioniert die neue Fahrradstation im Bahnhof Görlitz
36 Stellplätze, Reparaturstation, touristische Infos: Am Mittwoch wurde alles eingeweiht. Ein Bestandteil ist schon ausgebucht und müsste erweitert werden.
Immobilienspekulant agiert in Görlitz erfolglos
SZ + Görlitz
Immobilienspekulant agiert in Görlitz erfolglos
Karl Leo Spettmann bleibt in Görlitz auf fast allen Häusern sitzen. Jetzt fliegt seine Strohfrau auch noch bei einem großen Auktionshaus raus.
Wird der Oder-Neiße-Radweg vernachlässigt?
SZ + Görlitz
Wird der Oder-Neiße-Radweg vernachlässigt?
Mehr Werbung wäre nötig, sagt ein SZ-Leser. Dazu eine bessere Wegequalität, fordert ein Zweiter. Die Zuständigen im Kreis Görlitz sehen das aber zum Teil anders.
Kreis Görlitz: Banken schaffen Negativzins im Herbst ab
SZ + Görlitz
Kreis Görlitz: Banken schaffen Negativzins im Herbst ab
Sparkasse und Volksbanken wollen zuvor abwarten, ob die Zentralbank wirklich die Zinsen erhöht. Bei Zins-Anlagen sind die Institute schneller.
Wer zieht die historische Straßenbahn am schnellsten?
SZ + Görlitz
Wer zieht die historische Straßenbahn am schnellsten?
Die Görlitzer Verkehrsbetriebe laden am Sonnabend zum Tag der offenen Tür ein. Dort sind diesmal Muskeln gefragt.
Rätselraten um möglichen Supermarkt in Markersdorf
SZ + Görlitz
Rätselraten um möglichen Supermarkt in Markersdorf
Der scheidende Bürgermeister von Markersdorf kündigte den Standort für einen Netto-Markt an. Doch es ist still geworden um die Pläne.
Görlitz: Ab Dezember gibt es neue Fahrscheine
SZ + Görlitz
Görlitz: Ab Dezember gibt es neue Fahrscheine
Das Europastadt-Ticket wird für Görlitz und Zgorzelec gelten. Einige Details sind noch unklar.
Sorgt die Inflation für ein Ende des Bio-Booms in Görlitz?
Görlitz
Sorgt die Inflation für ein Ende des Bio-Booms in Görlitz?
Der Bundesverband Naturkost Naturwaren beklagt einen Rückgang der Verkäufe. Auch in Görlitzer Bioläden ist die Krise zu spüren.
Guter Schlaf bei voller Fahrt
SZ + Görlitz
Guter Schlaf bei voller Fahrt
Vor 60 Jahren wurden im Görlitzer Waggonbau erste Nachkriegs-Schlafwagen gebaut. Deren gute Qualität brachte mehrere Folgeaufträge.
Nordstern verglühte vor 30 Jahren
SZ + Görlitz
Nordstern verglühte vor 30 Jahren
Auf der Sonnenstraße 6/7 in Görlitz hatte von 1946 bis 1992 der VEB seinen Sitz und versorgte Teile der DDR mit Wein, Sekt und Spirituosen. Aber nicht nur das.
Krise gefährdet erste Bauprojekte in Görlitz
SZ + Görlitz
Krise gefährdet erste Bauprojekte in Görlitz
Steigende Baupreise und Zinsen, unkalkulierbare Lieferfristen für Material, zu wenig Handwerker: Die Situation ist sehr schwierig. Hält das Bauherren davon ab, jetzt neue Projekte zu starten?
Die Görlitzer Bahnhofstraße blüht auf
SZ + Görlitz
Die Görlitzer Bahnhofstraße blüht auf
An diesem Freitag wird der neue Park mit einem großen Fest eröffnet. Der ist hier aber nur ein Baustein unter vielen in jüngster Zeit.
Berzi: Kein Wasseranschluss für die Strandbar
SZ + Görlitz
Berzi: Kein Wasseranschluss für die Strandbar
Der Vertrag für die Gastronomie am Berzdorfer See läuft im Herbst aus. Der Betreiber würde gern bleiben - trotz erschwerter Bedingungen.
Testcenter-Betreiber fordert 134.000 Euro von Birkenstock
SZ + Görlitz
Testcenter-Betreiber fordert 134.000 Euro von Birkenstock
Die Firma hatte ein Angebot für Mitarbeiter-Corona-Schnelltests von Stefan Menzel und Clearex Germany wahrgenommen. Nun gibt es in Görlitz deswegen Streit vor Gericht.
Warum schließt der Landshop in Melaune?
SZ + Görlitz
Warum schließt der Landshop in Melaune?
Der Dorfladen öffnet Mitte Juli zum letzten Mal. Die Betreiber geben auf – obwohl das Geschäft beliebt ist bei den Kunden.
"Es fehlen Ärzte, Pfleger, Lehrer, Köche, Programmierer"
SZ + Görlitz
"Es fehlen Ärzte, Pfleger, Lehrer, Köche, Programmierer"
Eva Wittig ist seit rund 100 Tagen neue Geschäftsführerin der Europastadt Görlitz/Zgorzelec GmbH. Sie muss die Stadt vermarkten. Wie sie das schaffen will, sagt sie im Interview.
Weltmarktführer wächst in Görlitz
SZ + Görlitz
Weltmarktführer wächst in Görlitz
Das Unternehmen Deloitte beschäftigt an der Neiße schon über 50 Menschen. Und es sollen bald noch viel mehr werden.
Ein Frauenparadies weniger in Görlitz
SZ + Görlitz
Ein Frauenparadies weniger in Görlitz
Das Miederwarengeschäft "Die Linie" auf der Hospitalstraße schließt. Die Folgen von Corona gaben den Ausschlag für die Entscheidung.
Görlitzer Fahrradhändler startet neu durch
SZ + Görlitz
Görlitzer Fahrradhändler startet neu durch
Daniel Reichstein hat auf der Heilige-Grab-Straße 26 zunächst eine Werkstatt eröffnet. Dort hilft er auch Ukrainern und anderen Bedürftigen.
Warum ein Berliner in Görlitz einen Hanfladen eröffnet
SZ + Görlitz
Warum ein Berliner in Görlitz einen Hanfladen eröffnet
Nick Kullak wollte eigentlich nach Jamaika auswandern. Jetzt holt er sich den Karibikstaat in sein neues Geschäft auf dem Görlitzer Demianiplatz.
Wirtschaft in Görlitz: Aktuelle Themen, Nachrichten und Berichte
Aktuelle Wirtschafts-News aus Görlitz: Wichtige Nachrichten und Berichte im Überblick ++ Infos zu Unternehmen ++ Karriere ++ Finanzen & mehr | Jetzt lesen!