Zittau Politik
KVG schränkt Stadtbus-Linie 1 in Zittau ein
SZ + Zittau
KVG schränkt Stadtbus-Linie 1 in Zittau ein
Die kurzfristige Änderung ließ sich nicht vermeiden, teilt das Busunternehmen mit und sagt auch, warum.
Sicherheitsbefragung: Das wünschen sich die Bürger
SZ + Zittau
Sicherheitsbefragung: Das wünschen sich die Bürger
Nach einer Sicherheitsanalyse und der Befragung von 1.000 Haushalten in Seifhennersdorf weiß die Stadt, wo der Schuh drückt. Heute werden die Ergebnisse vorgestellt.
Olbersdorf setzt ein Zeichen gegen ständige Preissteigerungen
SZ + Zittau
Olbersdorf setzt ein Zeichen gegen ständige Preissteigerungen
Der Gemeinderat hat eine Erhöhung der Elternbeiträge für die Kindereinrichtungen abgelehnt. Doch wer zahlt die höheren Kosten?
Kurhaus Lückendorf: Wird schon 2023 gebaut?
SZ + Zittau
Kurhaus Lückendorf: Wird schon 2023 gebaut?
Ursprünglich sollten behindertengerechte Eigentumswohnungen in dem historischen Kleinod entstehen. Nun gibt es neue Pläne.
Leutersdorfs Bürgermeister wird hauptamtlich
SZ + Zittau
Leutersdorfs Bürgermeister wird hauptamtlich
Amtsinhaber Bruno Scholze findet das gut. Für ihn ändert sich aber nichts.
Hainewalde steckt eine halbe Million Euro in die Feuerwehr
SZ + Zittau
Hainewalde steckt eine halbe Million Euro in die Feuerwehr
Das alte Löschfahrzeug ist seit 1977 im Einsatz. Die Gemeinde braucht dringend Ersatz.
Durchgebissen - so lief die Radfahrt von der Lausche nach Dresden
SZ + Zittau
Durchgebissen - so lief die Radfahrt von der Lausche nach Dresden
Um auf seltene Krankheiten aufmerksam zu machen, ist sogar der RTL-Wettermann Christian Häckl mitgefahren. Und einer in die Landeshauptstadt gelaufen.
B178: Fundamente für die erste Brücke sind fast fertig
SZ + Zittau
B178: Fundamente für die erste Brücke sind fast fertig
Aus der Vogelperspektive ist die Trassenführung bei Oberseifersdorf bis zur Ortsumgehung von Zittau schon gut sichtbar. Das SZ-Bautagebuch, Teil 4.
Sachsens Kultusminister ehrt Hainewalder Kita
Zittau
Sachsens Kultusminister ehrt Hainewalder Kita
Die frühkindliche Bildung ist bei den "Mandauspatzen" beispielgebend. Die Kinder werden hier spielend zu kleinen Forschern.
RTL-Wettermann Häckl radelt für Kranke von der Lausche nach Dresden
Zittau
RTL-Wettermann Häckl radelt für Kranke von der Lausche nach Dresden
Die sportliche Tour ist der Auftakt für die vierwöchige Aktion "Aktiv für Seltene Erkrankungen". Es geht um Spenden für die Forschung und Behandlungskosten.
Millionen für glückliche Kühe in Oberseifersdorf
SZ + Zittau
Millionen für glückliche Kühe in Oberseifersdorf
Die Miku Agrarprodukte GmbH will ab 2023 in Oberseifersdorf zwei neue Ställe bauen. Mit viel mehr Platz und Massage-Bürsten. Und nicht nur die Tiere profitieren davon.
Mit 23 Jahren selbstständig gemacht
SZ + Zittau
Mit 23 Jahren selbstständig gemacht
Nach seinem Meisterbrief gründet ein Leutersdorfer seine eigene Firma und macht anderen Mut.
Bechstein lockt Lehrlinge bis aus Amerika an
SZ + Zittau
Bechstein lockt Lehrlinge bis aus Amerika an
Die Firma in Seifhennersdorf ist Deutschlands größter Ausbilder für Klavierbauer. Seit zehn Jahren steigert die Firma die Produktion jährlich um zehn Prozent - die Belegschaft wächst mit.
Ungeahnt teuer kommt jetzt Oderwitz die Baustelle B96
SZ + Zittau
Ungeahnt teuer kommt jetzt Oderwitz die Baustelle B96
Nicht immer ist klar, was man beim Straßenbau alles entdeckt. Meist ist es nichts Gutes.
Mit dem Auto haben sie kaum Chancen bei Waldbränden
SZ + Zittau
Mit dem Auto haben sie kaum Chancen bei Waldbränden
Die jüngsten Einsätze im Gebirge haben gezeigt, die Jonsdorfer Feuerwehr braucht ein Tanklöschfahrzeug, das wesentlich mehr Löschwasser an Bord hat.
Volksbad Oderwitz schließt am Sonnabend
SZ + Zittau
Volksbad Oderwitz schließt am Sonnabend
Mm Sonntag dürfen die Hunde ins Bad. Aber bis nächstes Jahr muss noch ein großes Problem gelöst werden.
Oderwitz: Das neue Feuerwehr-Depot wird teurer
SZ + Zittau
Oderwitz: Das neue Feuerwehr-Depot wird teurer
Trotzdem wird die Gemeinde für die gute Planung und Arbeit am Projekt gelobt.
Wie es mit dem Vollprecht'schen Haus weitergeht
SZ + Zittau
Wie es mit dem Vollprecht'schen Haus weitergeht
Zum Tag des offenen Denkmals werden nicht nur in Zittau historische Gebäude geöffnet, sondern auch in Löbau, Herrnhut, Liberec und anderen Orten.
Eine Firma aus Bayern will in Leutersdorf Solarpark bauen
SZ + Zittau
Eine Firma aus Bayern will in Leutersdorf Solarpark bauen
Eine Fläche für die Fotovoltaik-Anlagen ist bereits gefunden, die sich sonst kaum anders nutzen lässt. Auch deshalb gab es jetzt schon mal grünes Licht vom Gemeinderat.
Energiekrise: Zittaus Kämmerin verhängt Haushaltssperre
Zittau
Energiekrise: Zittaus Kämmerin verhängt Haushaltssperre
Die Stadtverwaltung darf nun nur Geld für Pflichtaufgaben oder Leistungen aus bereits unterschriebenen Verträgen ausgeben.
Zittau ist Hochburg der Montags-Demos im Landkreis
Zittau
Zittau ist Hochburg der Montags-Demos im Landkreis
Die meisten Versammlungen und Aufzüge im Landkreis Görlitz sind nicht angemeldet. Die Polizei erstattete in elf Fällen Strafanzeige.
Bauden im SZ-Check: Töpfer - Erlebnis zwischen Felsfiguren
SZ + Zittau
Bauden im SZ-Check: Töpfer - Erlebnis zwischen Felsfiguren
Sie sind unsere liebsten Naherholungsziele - die Bergbauden. SZ checkt im Sommer die schönsten Bergbauden zwischen Löbau und Zittau. Heute: Die Töpferbaude bei Oybin.
AfD nicht mehr stärkste Fraktion im Zittauer Stadtrat
SZ + Zittau
AfD nicht mehr stärkste Fraktion im Zittauer Stadtrat
Einer der AfD-Stadträte ist ausgeschieden. Seinen Sitz nachbesetzen kann die Partei nicht. Damit werden die neuen Machtverhältnisse zementiert.
Warum Zittaus OB nur amtiert und noch nicht vereidigt ist
Zittau
Warum Zittaus OB nur amtiert und noch nicht vereidigt ist
Eigentlich hätte Thomas Zenker nach seiner Wiederwahl im Juni schon darauf schwören müssen, Zittau zu dienen. Doch eine Klage verhindert das.
Wehr-Umbau schafft für Mandau-Fische Lebensraum
SZ + Zittau
Wehr-Umbau schafft für Mandau-Fische Lebensraum
Der Fluss wird zwischen Pethau und Hörnitz wieder für alle Fischarten durchgängig gemacht. Dafür mussten aber auch sieben Bäume weichen.
Brief an Bundestagsmitglieder gegen Corona-Regeln mit 1.890 Unterschriften
SZ + Zittau
Brief an Bundestagsmitglieder gegen Corona-Regeln mit 1.890 Unterschriften
Die Organisatoren der Montagsdemos in Zittau fordern Sachsens Abgeordnete auf, gegen Impfpflicht und Infektionsschutzgesetz zu stimmen.
Schmiererei an Zittauer Hochschulgebäude
SZ + Zittau
Schmiererei an Zittauer Hochschulgebäude
Auf fragwürdige Art haben Unbekannte gefordert, das Peter-Dierich-Haus umzubenennen. Der Gründungsrektor ist wegen seiner Aktivitäten gegen die Corona-Politik umstritten.
Mittelherwigsdorf gibt grünes Licht für 230-Meter-Riesen
SZ + Zittau
Mittelherwigsdorf gibt grünes Licht für 230-Meter-Riesen
Schon im nächsten Jahr könnte der Umbau des Windparks zwischen Oberseifersdorf und Eckartsberg beginnen. Für den Schwerlasttransport wurde eine Lösung gefunden.
Unterschriften gegen Abriss von Häusern an Zittauer OB übergeben
Zittau
Unterschriften gegen Abriss von Häusern an Zittauer OB übergeben
Die Stadt will innerhalb von sechs Wochen darüber beraten und antworten.
Verwaltungsgericht soll Zittauer OB-Wahl für ungültig erklären
SZ + Zittau
Verwaltungsgericht soll Zittauer OB-Wahl für ungültig erklären
Der unterlegene AfD-Kandidat Jörg Domsgen hat Klage gegen den Kreis Görlitz eingereicht. Seine Anzeige gegen den Gewinner ist dagegen vorerst abgelehnt worden.
Die letzten Tage im Amt
SZ + Zittau
Die letzten Tage im Amt
Jürgen Walther ist seit 28 Jahren Bürgermeister von Hainewalde - nun steht der Abschied bevor. Viel hat er erreicht, manches muss aber sein Nachfolger lösen.
Rechtsaufsicht hat im Zittauer Wappenstreit entschieden
SZ + Zittau
Rechtsaufsicht hat im Zittauer Wappenstreit entschieden
Das Rechts- und Kommunalamt des Landkreises hat untersucht, ob der AfD-Kandidat zur OB-Wahl das Stadtlogo unrechtmäßig verwendet hat.
Neubau: Ein Schmuckstück mit vielen Überraschungen
SZ + Zittau
Neubau: Ein Schmuckstück mit vielen Überraschungen
Etwa 2,5 Millionen Euro sind in Leutersdorf in den neuen Kindergarten gleich neben der Kinderkrippe geflossen. Nun beginnt der Umbau zum neuen Gemeindeamt.
Die ersten Feuerlöschteiche sind schon leer
SZ + Zittau
Die ersten Feuerlöschteiche sind schon leer
In Teilen des Zittauer Stadtwaldes gibt es ein Löschwasserproblem. Die Stadt reagiert bereits.
Das "Wirtschaftswunder" von Lückendorf
SZ + Zittau
Das "Wirtschaftswunder" von Lückendorf
Viele Menschen beklagen ein Kneipensterben. Die Polin Mirona Salaj hat ihre "Alte Schmiede" in Lückendorf oft rappelvoll. Wie macht sie das?
Seifhennersdorf: Wird das Silberteichbad jetzt geöffnet?
SZ + Zittau
Seifhennersdorf: Wird das Silberteichbad jetzt geöffnet?
Die Hälfte der Schulferien ist um und das Bad in Seifhennersdorf immer noch geschlossen. Womöglich gibt es nach einer Stadtratssitzung nun eine Wende.
Ostritz verkauft Grundstück für eine Firmenerweiterung
SZ + Zittau
Ostritz verkauft Grundstück für eine Firmenerweiterung
Ein vogtländisches Unternehmen will seinen Standort in der Neißestadt ausbauen.
Oderwitzer Wetterkabinett ist umgezogen
SZ + Zittau
Oderwitzer Wetterkabinett ist umgezogen
Der neue Standort bietet viel mehr Möglichkeiten für die Besucher, liegt zentraler und ist für die Gemeinde nicht mehr so teuer.
Großes Abschlusskonzert im Hainewalder Schloss
Zittau
Großes Abschlusskonzert im Hainewalder Schloss
55 Musiker der Neuen Lausitzer Philharmonie spielen auf der Terrasse des barocken Gebäude-Ensembles.
B178: Spezialbohrer für 1.750 Betonsäulen im Einsatz
SZ + Zittau
B178: Spezialbohrer für 1.750 Betonsäulen im Einsatz
2023 sollen die zwei Brücken an der Baustelle bei Oberseifersdorf fertig sein. In den nächsten Tagen passiert viel auf der Baustelle. Das SZ-Bautagebuch, Teil 3.
Tolle Ferienangebote - von Kletterwald bis Alpaka-Hof
SZ + Zittau
Tolle Ferienangebote - von Kletterwald bis Alpaka-Hof
Urlaub daheim wird beliebter. Auch zwischen Löbau und Zittau gibt es vielseitige Möglichkeiten mit Abwechslung für die ganze Familie. Was halten die Anbieter parat und sind sie auf den Ferienansturm vorbereitet?
Schlechte Sicht - es gibt Kritik an ungemähten Straßenrändern
SZ + Zittau
Schlechte Sicht - es gibt Kritik an ungemähten Straßenrändern
Die Stadt Zittau und die Landkreisverwaltung sagen, woran das in diesem Jahr liegt. Es gibt mehrere Gründe.
Zittau unterstützt die O-See Challenge mit mehr Geld
SZ + Zittau
Zittau unterstützt die O-See Challenge mit mehr Geld
Der Verein OSEE Sports richtet in diesem Jahr neben dem Sport-Event auch die Deutsche Meisterschaft aus und kann mit dem Geld finanzielle Lücken schließen.
Leutersdorf verschiebt Fest für zwei Ortsjubiläen
SZ + Zittau
Leutersdorf verschiebt Fest für zwei Ortsjubiläen
Es gibt auch keine 675Jahre plus 1 Feier. Dennoch steht das Jahr, wo der Festumzug und vieles mehr groß nachgeholt wird, bereits fest.
Zittau schaltet wegen AfD-Logo die Rechtsaufsicht ein
SZ + Zittau
Zittau schaltet wegen AfD-Logo die Rechtsaufsicht ein
Die Stadt wirft OB-Kandidat Jörg Domsgen vor, das Logo der Stadt unrechtmäßig verfremdet und verwendet zu haben. Wenn das stimmt, droht eine hohe Strafe.
Rechtsaufsicht weist Beschwerde gegen OB-Wahl ab
SZ + Zittau
Rechtsaufsicht weist Beschwerde gegen OB-Wahl ab
Das Landratsamt sieht keine Anzeichen für eine Manipulation durch Teile des Zittauer Stadtrates oder den OB. Klagt der Beschwerdeführer jetzt vor dem Verwaltungsgericht?
Zittauer OB-Wahl: AfD-Mann legt nach und zeigt OB Zenker an
SZ + Zittau
Zittauer OB-Wahl: AfD-Mann legt nach und zeigt OB Zenker an
Jörg Domsgen reicht die Prüfung der Vorgänge um seine Abwahl als Vize-OB und die Auswirkungen auf die OB-Wahl nicht. Ein Rechtsanwalt aus Zenkers Lager sieht keine Fehler.
Sonnenwendfeier Oderwitz: Organisatoren bestreiten Vorwürfe
SZ + Zittau
Sonnenwendfeier Oderwitz: Organisatoren bestreiten Vorwürfe
Ein Oderwitzer Mitstreiter des Festes erklärt im Gemeinderat, man habe sich von der politischen Bühne abgekapselt. Daran gibt's Zweifel.
Eklat um AfD-Stadtrat in Ostritzer Ratssitzung
SZ + Zittau
Eklat um AfD-Stadtrat in Ostritzer Ratssitzung
Der Stadtrat Thomas Homilius gilt für eine Abstimmung als befangen - und weigert sich beharrlich, das anzuerkennen.
Politik in Zittau - mal ganz anders
SZ + Zittau
Politik in Zittau - mal ganz anders
Der Stadtrat hat die letzten Jahre mit Grabenkämpfen verbracht. Drei Nachwuchspolitiker zeigen, dass es auch gemeinsam geht - obwohl sie in unterschiedlichen Parteien sind.
Stephan Meyer gewinnt mit 56,4 Prozent im Kreis Görlitz
Freischalten Freischalten Update Görlitz
Stephan Meyer gewinnt mit 56,4 Prozent im Kreis Görlitz
Die CDU stellt weiterhin den Landrat an der Neiße, das vorläufige Endergebnis liegt vor. Auch die Bürgermeisterwahl in Reichenbach ist entschieden.
Zittauer Linke weisen AfD-Vorwurf zu Domsgen-Abwahl zurück
SZ + Zittau
Zittauer Linke weisen AfD-Vorwurf zu Domsgen-Abwahl zurück
Die Genossen halten ihren Antrag zur Abwahl des AfD-Fraktionschefs für korrekt. Das letzte Wort hat die Rechtsaufsicht - oder ein Gericht.
Carl's Musik-Kaffee holt jetzt die Eröffnungsfeier nach
Zittau
Carl's Musik-Kaffee holt jetzt die Eröffnungsfeier nach
In der Corona-Zeit ist das Lokal in Bechsteins Kultur- und Gästehaus eingerichtet worden. Bisher fiel die Feier wegen Corona aus. Am Sonnabend gibt es dafür Blasmusik und vieles mehr.
Trixi wird frühestens im Herbst 2023 umgebaut
SZ + Zittau
Trixi wird frühestens im Herbst 2023 umgebaut
Die Trixi-Geschäftsführerin erklärt, wie das Projekt ablaufen soll und wie sich das Hallenbad, die Kinder- und die Sauna-Landschaften verändern werden.
AfD-Kandidat geht gegen Ergebnis der Zittauer OB-Wahl vor
SZ + Zittau
AfD-Kandidat geht gegen Ergebnis der Zittauer OB-Wahl vor
Jörg Domsgen erhebt schwere Vorwürfe gegen die Stadt, den OB und die Rechtsaufsicht. Der Amtsinhaber hat eine klare Meinung dazu.
Vier Seifhennersdorfer reißen die anderen mit
SZ + Zittau
Vier Seifhennersdorfer reißen die anderen mit
Über 800 Unterschriften hat eine neue Bürgerinitiative für die Öffnung des Silberteichbades gesammelt - und bietet regelmäßig Bürgergespräche an.
Muss die Zittauer OB-Wahl wiederholt werden?
SZ + Zittau
Muss die Zittauer OB-Wahl wiederholt werden?
Jörg Domsgen, AfD-Fraktionschef im Stadtrat, sieht sich durch seine Abwahl als Vize-OB im Wahlkampf um den hauptamtlichen Posten benachteiligt und klagt.
Wut über immer noch geschlossenes Silberteich-Bad
SZ + Zittau
Wut über immer noch geschlossenes Silberteich-Bad
Viele Bürger haben ihrem Ärger beim Seifhennersdorfer Stadtrat Luft gemacht. Nun kommt plötzlich Hilfe von unerwarteter Seite und es könnte ganz schnell gehen.
So tickt Hainewaldes neuer Bürgermeister
SZ + Zittau
So tickt Hainewaldes neuer Bürgermeister
Andreas Mory ist Vater, Christ, Gasnetz-Ingenieur, Camper, Hobbygärtner und will eng mit dem Wahlverlierer zusammenarbeiten.
Wenn Meyer Landrat wird - wer vertritt Zittau in Dresden?
SZ + Zittau
Wenn Meyer Landrat wird - wer vertritt Zittau in Dresden?
Als Nachfolger im Landtag kommen zwei Christdemokraten infrage. Beide leben nicht in der Oberlausitz.
Aus der Ukraine nach Herrnhut und wieder zurück
SZ + Zittau
Aus der Ukraine nach Herrnhut und wieder zurück
Anatolii Nechyporenko kam als Kriegs-Flüchtling in die Oberlausitz. Wie ist es ihm in der Zwischenzeit ergangen? Die SZ hat ihn jetzt ein zweites Mal besucht - und eine traurige Geschichte erfahren.
Rechtsaufsicht: Abwahl von Zittauer AfD-Mann rechtens
SZ + Zittau
Rechtsaufsicht: Abwahl von Zittauer AfD-Mann rechtens
Jörg Domsgen erkennt das Prüfergebnis zu seiner Abwahl als 2. Stellvertretender OB nicht an und will weitere rechtliche Schritte gehen.
Birkmühle nur noch für Feiern und Gruppen geöffnet
Zittau
Birkmühle nur noch für Feiern und Gruppen geöffnet
Die Mühle beziehungsweise Ausflugsgaststätte wird in der siebenten Generation von Familie Rönsch betrieben.
Feiern rechtsnationale Kreise in Oderwitz Sonnenwende?
SZ + Löbau
Feiern rechtsnationale Kreise in Oderwitz Sonnenwende?
Am vergangenen Wochenende hat eine "Sonnenwendfeier" nahe dem Steinberg in Niederoderwitz stattgefunden. Der Verfassungsschutz ermittelt. Im Ort scheint die Sache nebulös.
B178-Baustelle: Seit heute geht es über eine neue Route
SZ + Zittau
B178-Baustelle: Seit heute geht es über eine neue Route
Bis 2024 wird die Auf- und Abfahrt zur und von der Schnellstraße bei Zittau über Ampeln geregelt. In den nächsten Tagen passiert viel auf der Baustelle. Das SZ-Bautagebuch, Teil 2.
Lebensrettern fehlt noch Geld für Herzinfarkt-Projekt
SZ + Zittau
Lebensrettern fehlt noch Geld für Herzinfarkt-Projekt
In abgespeckter Form startet es jetzt trotzdem. Ein Verein, das Klinikum Oberlausitzer Bergland und die Rettungsleitstelle Hoyerswerda wollen damit Patienten schneller helfen.
Bierzug: Fast wäre die Eibauer Brauerei nicht dabei gewesen
SZ + Zittau
Bierzug: Fast wäre die Eibauer Brauerei nicht dabei gewesen
Kurz vor Schluss konnten noch Unstimmigkeiten geklärt werden. Was war da los?
Nach Neuwahl: Olbersdorfer Gemeinderäte wieder komplett
Zittau
Nach Neuwahl: Olbersdorfer Gemeinderäte wieder komplett
Nach Austritten ohne Nachrücker war der Gemeinderat unter die mindestens nötige Mitgliederzahl gefallen. Am Sonntag wurde deshalb neu gewählt.
Erster Zug auf Zittaus neuer Mandaubrücke
SZ + Zittau
Erster Zug auf Zittaus neuer Mandaubrücke
Das Boahnl hat jetzt eine Testfahrt unternommen. Bis Monatsende bleibt aber noch der Sonderfahrplan mit Inselbetrieb bestehen.
Zweiter Wahlgang im Kreis Görlitz: Meyer tritt an
SZ + Görlitz
Zweiter Wahlgang im Kreis Görlitz: Meyer tritt an
Eine Überraschung ist es kaum: Stephan Meyer gibt es als Erster bekannt, am 3. Juli nochmals als Landrats-Kandidat ins Rennen zu gehen. Andere sagen bisher nichts.
Zittau: Rechtsextreme hängen illegal Plakate auf
SZ + Zittau
Zittau: Rechtsextreme hängen illegal Plakate auf
In der Mandaustadt sind zwei Plakatmotive mit eindeutig rechtsextremen Aussagen aufgetaucht. Das Theater hat unter der Aktion besonders zu leiden.
Kraftakt: Menschel-Limo zieht bei laufender Produktion um
SZ + Zittau
Kraftakt: Menschel-Limo zieht bei laufender Produktion um
Der seit 1899 bestehende Firmenstandort ist viel zu klein. Die Lieferwünsche der Kunden bis an die Nordsee gibt die Kapazität nicht her. Menschel verlässt Hainewalde.
Welche Bürgermeister-Kandidaten zur Wahl stehen
SZ + Zittau
Welche Bürgermeister-Kandidaten zur Wahl stehen
In 17 Städten und Gemeinden im südlichen Landkreis Görlitz gibt es mehrere Kandidaten für das Bürgermeister-Amt - in manchen aber auch nur einen. Eine Übersicht.
OB-Wahlen in Ost-Sachsen: Das müssen Sie jetzt wissen
Update Sachsen
OB-Wahlen in Ost-Sachsen: Das müssen Sie jetzt wissen
In neun Städten in Ost-Sachsen wird am 12. Juni ein neuer Oberbürgermeister gewählt. Wer sind die Kandidaten und was ist das Besondere an den Wahlen 2022?
Firmengründer haut selbst ein Flugzeugabsturz nicht um
SZ + Zittau
Firmengründer haut selbst ein Flugzeugabsturz nicht um
Das Autohaus Liebmann in Neugersdorf feiert 100-jähriges Bestehen und hat eine turbulente Geschichte.
Das erste ukrainische Baby ist da - Vasilisa
SZ + Zittau
Das erste ukrainische Baby ist da - Vasilisa
Das Mädchen ist das erste Kind der Kriegsvertriebenen, das in der Region Löbau/Zittau zur Welt gekommen ist. Seine Eltern, drei kleine Geschwister und die Oma sind aus Donezk geflohen.
Garagenmiete wird deutlich teurer
SZ + Zittau
Garagenmiete wird deutlich teurer
Viele Nutzer haben sich seit DDR-Zeiten als Eigentümer gesehen. Nach bundesdeutschen Recht sind sie das nicht. Und das setzt Mittelherwigsdorf nun durch.
Wahlkampf als einzige Frau
SZ + Görlitz
Wahlkampf als einzige Frau
Kristin Schütz will Landrat im Kreis Görlitz werden. Als einzige betont sie, dass ein Landrat eine große Behörde leiten muss. Sie sieht sich gerüstet dafür.
Entscheidung zu Domsgen erst nach der Wahl
Zittau
Entscheidung zu Domsgen erst nach der Wahl
Die Rechtsaufsicht sieht sich aus Kapazitätsgründen nicht in der Lage, die Beschwerde des Zittauer AfD-Politikers über seine Abwahl eher zu Ende zu prüfen.
Corona-Demos: Zahl der Protestler sinkt weiter
SZ + Zittau
Corona-Demos: Zahl der Protestler sinkt weiter
Etwa 1.030 Menschen protestierten am Pfingstmontag in den Landkreisen Görlitz und Bautzen. Die meisten Demos zogen eine Anzeige nach sich.
Verein berichtet über Hilfsaktionen in die Ukraine
Zittau
Verein berichtet über Hilfsaktionen in die Ukraine
Seit vielen Jahren sammeln die Mitglieder von "Hilfe für Kinder in Not Seifhennersdorf" Spenden aller Art für notleidende Kinder in dem nun unter dem Krieg leidenden Land.
Wahl in Zittau: Das sagen der OB und sein Herausforderer
SZ + Zittau
Wahl in Zittau: Das sagen der OB und sein Herausforderer
Am 12. Juni ist Bürgermeisterwahl. In Zittau tritt Amtsinhaber Thomas Zenker gegen Jörg Domsgen von der AfD an. Was beide auf die SZ-Fragen antworten.
"Ich wollte schon immer ein Dorf-Doktor werden"
SZ + Zittau
"Ich wollte schon immer ein Dorf-Doktor werden"
Grit Reinisch aus Neueibau übernimmt im Juli die Hausarztpraxis in Leutersdorf. Dr. Uta Mayfahrt bezeichnet sie als "Sechser im Lotto" und geht in Ruhestand.
Neubau: Zittauer Gartenmarkt erweitert sich in Görlitz
SZ + Zittau
Neubau: Zittauer Gartenmarkt erweitert sich in Görlitz
Die Eröffnung ist im Frühjahr 2023 geplant. Die Voraussetzungen sind die gleichen wie südlicher an der Neiße.
Für 14 Euro mit dem Boahnl ins Zittauer Gebirge fahren
SZ + Zittau
Für 14 Euro mit dem Boahnl ins Zittauer Gebirge fahren
Die Soeg aus Zittau und Ostsächsischen Eisenbahnfreunde aus Löbau machen beim 9-Euro-Ticket mit. Aber trotzdem kosten die Fahrten etwas mehr.
Behördenwillkür gegen das Zittauer Boahnl?
SZ + Zittau
Behördenwillkür gegen das Zittauer Boahnl?
Der Geschäftsführer spricht von einer "drangsalierenden Behörde" und unfairer Behandlung. Das Aufstellen von zwei Autobahnschildern war genehmigt und ist es nun nicht mehr.
Bambi in Gefahr: Jetzt kommt Rettung aus der Luft
SZ + Zittau
Bambi in Gefahr: Jetzt kommt Rettung aus der Luft
Eine Drohne hilft Jägern vor der ersten Mahd von Wiesen Rehkitze und andere Tiere zu finden damit sie nicht verletzt, verstümmelt oder gar getötet werden.
Ekel-Duschen: Wird den Fußballern nun geholfen?
SZ + Zittau
Ekel-Duschen: Wird den Fußballern nun geholfen?
Die Sanitärräume im Karli-Haus sind immer noch eine Zumutung. Jetzt hat der Präsident vom Oberlausitzer Fußballverband Vermittlungsgespräche angeboten.
Zittau: Wird die AfD für das Fehlen im Stadtrat bestraft?
SZ + Zittau
Zittau: Wird die AfD für das Fehlen im Stadtrat bestraft?
Hintergrund ist das Fernbleiben der Fraktion bei der Abwahl ihres Vorsitzenden als stellvertretender OB. Die anderen bekräftigen ihre Entscheidung.
Leutersdorf hat wieder einen Dorfladen
SZ + Zittau
Leutersdorf hat wieder einen Dorfladen
In "Bianca's Lädchen" gibt es vielerlei, was woanders nicht zu haben ist. Dafür fährt die Inhaberin extra auf Messen.
Domsgen-Abwahl: Rechtsaufsicht prüft
SZ + Zittau
Domsgen-Abwahl: Rechtsaufsicht prüft
Der AfD-Fraktionschef im Zittauer Stadtrat hat wie angekündigt rechtliche Schritte eingeleitet.
B178: Jetzt geht es endlich los
SZ + Zittau
B178: Jetzt geht es endlich los
Der erste Spatenstich für den vorletzten Abschnitt bei Oberseifersdorf ist eigentlich ein Grund zum Feiern. Aber es gab am Montag auch viel Kritik.
Zittau: Ortschefs fordern mehr Geld
SZ + Zittau
Zittau: Ortschefs fordern mehr Geld
Die Mittel für die sieben Ortsteile sollten erhöht werden, fordern die Ortsbürgermeister. Das jetzige Budget reiche nicht aus, um Vereine zu unterstützen und Infrastruktur zu erhalten.
Was tun gegen Zerstörungswut an Wahlplakaten?
SZ + Zittau
Was tun gegen Zerstörungswut an Wahlplakaten?
Der Ostritzer Bürgermeisterkandidat Thomas Göttsberger musste viele zerstörte Plakate ersetzen. Mit einer ungewöhnlichen Idee will er dem Vandalismus Herr werden.
Olbersdorf: Das wollen die Bürgermeister-Kandidaten
SZ + Zittau
Olbersdorf: Das wollen die Bürgermeister-Kandidaten
Am 12. Juni ist Bürgermeisterwahl. In Olbersdorf tritt Amtsinhaber Andreas Förster gegen Einzelkandidat Mike Herglotz an. Was beide auf die SZ-Fragen antworten.
Landratswahl: Zkm unterstützt Stephan Meyer
Zittau
Landratswahl: Zkm unterstützt Stephan Meyer
Der Landtagsabgeordnete habe schon viel erreicht für die Region. Deshalb will die Zittauer Wählervereinigung ihn an der Spitze des Landkreises sehen.
Wieder Fahrrad-Demo in Zittau
Zittau
Wieder Fahrrad-Demo in Zittau
Es geht um mehr Sicherheit für Radfahrer und bessere Fahrradverbindungen - vor allem auf dem Land.
Zittauer Gebirge: Jetzt auch noch ein "Masterplan"?
SZ + Zittau
Zittauer Gebirge: Jetzt auch noch ein "Masterplan"?
Externe Experten sollen für viel Geld herausfinden, wie sich der Tourismus im Zittauer Gebirge und dem Umland weiterentwickeln könnte. Ist das nötig?
Wieso Michael Görke nicht mehr im Kreistag mitmacht
SZ + Löbau
Wieso Michael Görke nicht mehr im Kreistag mitmacht
Überraschend war der Kottmar-Bürgermeister zurückgetreten. Nun spricht er über seine Gründe - und spart einmal mehr nicht an Kritik.
Regionen im Dreiländereck wollen enger kooperieren
Zittau
Regionen im Dreiländereck wollen enger kooperieren
Die Landkreise Görlitz, Zgorzelec und Liberec haben erste Pläne diskutiert und wollen Modellprojekt für andere werden.
Ukraine-Flüchtlinge erhalten Soforthilfe
SZ + Zittau
Ukraine-Flüchtlinge erhalten Soforthilfe
Die Kommunen haben an die noch nicht registrierten Flüchtlinge Teilbeträge ausgezahlt. Das Geld will der Kreis zeitnah erstatten. Derweil kümmern sich Ehrenamtler weiter intensiv um die Ukrainer.
Ministerpräsident besucht Agrofarm in Herwigsdorf
Zittau
Ministerpräsident besucht Agrofarm in Herwigsdorf
Am Sonntag konnten dann auch die Bürger bei einem Tag der offenen Tür die neue Milchviehanlage besichtigen.
Schlegels Ortsbürgermeister wird 70
SZ + Zittau
Schlegels Ortsbürgermeister wird 70
Frank Sieber feiert Sonntag runden Geburtstag. Der Ortschef kann auf einige Erfolge zurückblicken, hat noch Ziele - aber auch eine Entscheidung getroffen.
So starten jetzt die Freibäder
SZ + Zittau
So starten jetzt die Freibäder
Die Badesaison in Löbau-Zittau beginnt sehr unterschiedlich. Bei einem Bad ist es sogar fraglich, ob es in diesem Jahr überhaupt geöffnet wird.
Hainewalde: Die Bürgermeisterkandidaten im SZ-Check
SZ + Zittau
Hainewalde: Die Bürgermeisterkandidaten im SZ-Check
Am 12. Juni ist Bürgermeisterwahl. Die beiden Hainewalder Kandidaten sagen, wie sie Probleme angehen wollen und welche Visionen sie für ihr Dorf haben.
Oderwitz: Staatsschutz ermittelt wegen "Z"- Symbol
SZ + Zittau
Oderwitz: Staatsschutz ermittelt wegen "Z"- Symbol
Unbekannte haben in Oderwitz ein Wahlplakat von CDU-Landratskandidat Stephan Meyer beschmiert - mit dem Zeichen russischer Truppen im Ukraine-Krieg.
Bekommt Oderwitz einen stationären B96-Blitzer?
SZ + Zittau
Bekommt Oderwitz einen stationären B96-Blitzer?
Das Landratsamt hat der Gemeinde den Bau angeboten. Wie schon mal Herrnhut. Das sagt der Gemeinderat dazu.
Sponsor und Verein verhindern Jugendklub-Aus
SZ + Zittau
Sponsor und Verein verhindern Jugendklub-Aus
In Seifhennersdorf soll nun auch die Skatehalle bald wieder öffnen. Die Stadt ist froh über die nun gefundene Lösung.
AfD sorgt für nächsten Eklat im Zittauer Stadtrat
SZ + Zittau
AfD sorgt für nächsten Eklat im Zittauer Stadtrat
Zittau hat neue OB-Stellvertreter. Der AfD-Fraktionschef ist abgewählt und will rechtlich dagegen vorgehen. Aber auch ihm droht eine Prüfung seines Handelns.
B178: Es geht los mit den Arbeiten bei Oberseifersdorf
SZ + Zittau
B178: Es geht los mit den Arbeiten bei Oberseifersdorf
Das Baufeld wird seit dieser Woche frei gemacht. Nun steht auch der Termin für den Spatenstich fest - und wann was gebaut werden soll.
Wie Jonsdorf jetzt mit Straßenleuchten Geld spart
Zittau
Wie Jonsdorf jetzt mit Straßenleuchten Geld spart
Auf der Zittauer Straße sind etwa 210.000 Euro investiert worden. Das zahlt sich bald aus.
Mit 37 Jahren Professor und schon weltweit gefragt
SZ + Zittau
Mit 37 Jahren Professor und schon weltweit gefragt
Der Großschönauer Erik Maier wurde als Unternehmensberater schon in der Tagesschau und ARD-Morgenmagazin interviewt. Am Donnerstag berät er kostenlos Unternehmer in seiner Heimat.
Politik in Zittau: Aktuelle Infos und Nachrichten
Zittau Politik News: Aktuelle Nachrichten, Hintergründe und Meldungen über das politische Geschehen und Politiker in Zittau lesen Sie auf Sächsische.de